MenüMenü

Henkel Aktie

Henkel-AG-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 0,97 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Henkel AG aussah, musste der Spezialist für Konsumgüter im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,97 % einräumen. Die Aktie des Konsumgüterunternehmens notierte zum Börsenende am Freitag bei einem Kurs von 95,56 €, ein Verlust von 0,93 % in Bezug auf den Vortag. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch erreichen.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
94,64 €
-1,20 €-1,27 %
  • ISIN: DE0006048432
  • WKN: 604843
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie der Henkel AG am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 95,56 € und 96,80 €. Der Konsumgüterkonzern verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,97 %. Der derzeitige Kurs zählt 95,40 € (Stand: 03.05.21, 12:31) (-0,17 %).

Henkel-AG-Aktie seit Beginn des Jahres

Mitte des letzten Monats notierte die Henkel-AG-Aktie mit 98,92 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. In der Summe lässt sich sagen, dass der Freitag ein glücklicher Tag für den Konsumgütersektor war. Der Gewinne machende Anteil der Anteile hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Beiersdorf – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Beiersdorf-Aktie notierte zum Handelsschluss am vorherigen Handelstag mit 93,90 €. Sie schloss somit 0,49 % unterhalb ihres Höchstwerts von 94,36 €.

Henkel-AG-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei L’oréal gab es am vorigen Handelstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von L’oréal fiel bis zum Abend um 0,76 % auf 341,45 €.

DAX mit leichten Verlusten

Mit einem Minus von 18 Punkten schloss der DAX auf einem Wert von 15.135 Zählern.

Merck-Aktie: 0,81 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Merck aussah, musste das Chemieunternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,81 % verbuchen. Zum DAX-Ende am Montag notierte die Aktie des Chemiekonzerns… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten