MenüMenü

E.ON Aktie

E.ON-Aktie notiert 1,55 % höher
von Investor Verlag

Für die E.ON-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Handelsschluss am Montag notierte die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 9,94 €, ein Plus von 1,55 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 10,12 € und ist vom 3. September. Das 7-Tagetief, welches am 4. September verzeichnet wurde, liegt bei 9,79 €.

EON Aktie
© Copyright E.ON SE. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
9,72 €
-0,06 €-0,60 %
  • ISIN: DE000ENAG999
  • WKN: ENAG99
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich die Aktie von E.ON am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 9,80 € und 10,00 €. Der Energiekonzern erzielte im Tagesverlauf einen Zuwachs von 1,04 %. Der jetzige Preis liegt bei 10,01 € (Stand: 08.09.20, 10:10) (0,66 %).

E.ON-Aktie im September

Im September fiel die Aktie von E.ON etwas ab. Der Abstand zu ihrem Monatshoch von 10,12 € ist nur geringfügig größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich das Papier deutlich verbessert. Im März notierte die E.ON-Aktie mit 7,90 €. Der Anteilschein des Energieversorgers hat in der Zwischenzeit sogar 103,83 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 4,91 € im August 1991 erreicht worden war.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Titel kann man ausmachen, dass der Montag für die Energiebranche auf einen Nenner gebracht ein glücklicher Tag war. Einer der Wettbewerber – RWE – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 2,24 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 32,16 € verlor die RWE-Aktie zum Börsenende am Montag noch 0,53 % und ging bei 31,99 € aus dem Handel.

E.ON-Aktie aus internationaler Sicht stark

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Duke Energy gab es am Montag ebenso Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Duke Energy legte bis zum Abend zu um 0,39 % auf 67,69 €.

DAX gewinnt 2,01 %

Das Plus des Energiesektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX schloss am Montag um 257 Punkte höher als am Vortag auf 13.100 Zähler und verpasste damit sein Tageshoch von 13.117 Punkten.

Drägerwerk-Aktie: Tagsüber praktisch ohne BewegungDie Drägerwerk-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit bei einem Kurs… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten