MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie gewinnt minimal
von Investor Verlag

Der Anteilschein von Dürr setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte am gestrigen Handelstag aufs Neue Gewinne machen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 34,76 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 34,84 €. Ein minimaler Gewinn von 0,23 %. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 34,84 € und wurde gestern notiert, das 7-Tagetief wird bei 32,50 € beziffert und ist vom 8. Juli.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
34,66 €
-0,18 €-0,52 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Dürr im Verlauf des Tages bei 35,52 €. Das Tagestief wurde bei 34,64 € verzeichnet. Die Dürr-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 5,89 %. Ihr momentaner Kurswert liegt bei 34,44 € (Stand: 15.07.21, 11:57) (-1,15 %).

Dürr-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Dürr-Aktie mit 31,84 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im großen Ganzen war der Mittwoch ein guter Handelstag für die Wertpapiere aus der Automobilzuliefererbranche. Einer der Konkurrenten – HELLA – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 0,81 % dagegen rote Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 58,50 € legte die HELLA-Aktie am gestrigen Börsenende noch 0,85 % zu und ging bei 59 € aus dem Handel.

MDAX verliert 0,42 %

Während der Automobilzulieferersektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der MDAX im Vergleich zum Vortag tiefer ab. Der MDAX schloss mit einem Minus von 0,42 % bei 34.775 Punkten.

BMW-Aktie verliert freitags 2,04 %Die BMW-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 85,50 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten