MenüMenü

Zalando Aktie

Zalando-Aktie verliert minimal
von Investor Verlag

Die Zalando-Aktie fiel nach wie vor und musste am Donnerstag erneut Verluste hinnehmen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 72,72 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 72,54 €. Ein minimaler Verlust von 0,25 %. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 74 € und ist vom 7. September. Das 7-Tagetief, welches am 4. September erzielt wurde, liegt bei 71,74 €.

Globaler Markt
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
76,84 €
1,70 €2,21 %
  • ISIN: DE000ZAL1111
  • WKN: ZAL111
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 72,94 €, das Tagestief ein Kurs von 70,72 €. Die Aktie schwankte tagsüber um 5,50 %. Ihr jetziger Wert liegt bei 72,46 € (Stand: 11.09.20, 11:49) (-0,11 %).

Zalando-Aktie im September

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Zalando deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 77 € ist um 5,90 % greifbar größer geworden.

Zalando-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Zalando-Aktie mit 77 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Unterm Strich war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Werte aus dem Versandhandelssektor. Nachdem die Aktie den Tiefstwert von 10,86 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Donnerstag nicht mehr verbessern.

MDAX mit leichten Verlusten

Der MDAX beendete den Handel letztlich um 52 Punkte tiefer im Vergleich zum Vortag auf 27.481 Punkte. Das erreichte Tagestief von 27.366 Zählern konnte er damit immerhin um 115 Einheiten übertreffen.

Hornbach-Holding-Aktie gewinnt weiterhinDie Aktie von Hornbach Holding setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte heute erneut Gewinne verzeichnen. Zum Handelsschluss notierte die Aktie des Industriezulieferers bei einem Kurs von 91 € (Stand: 18.09.20,… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten