MenüMenü

LANXESS Aktie

Lanxess-Aktie mit Verlusten von 0,98 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Lanxess aussah, musste der Chemiekonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,09 % hinnehmen. Die Aktie des Chemiekonzerns notierte zum Handelsschluss am Dienstag bei einem Kurs von 50,64 €, ein Verlust von 0,98 % relativ zum Vortag. Am 9. Oktober konnte die Lanxess-Aktie das 7-Tagehoch von 51,50 € erzielen.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
47,56 €
-1,27 €-2,67 %
  • ISIN: DE0005470405
  • WKN: 547040
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie von Lanxess am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 50,34 € und 51,26 €. Das Chemieunternehmen verbuchte im Tagesverlauf ein Minus von 1,09 %. Der momentane Wert liegt bei 50,42 € (Stand: 14.10.20, 12:49) (-0,43 %).

Lanxess-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Lanxess ein wenig. Die Differenz zum Monatshoch von 51,50 € ist um 2,10 % größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Lanxess-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 60,80 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Anteilscheine kann man sagen, dass der Dienstag für den Chemiesektor im Allgemeinen ein nicht wirklich erfolgreicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Wacker Chemie – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 0,73 % dagegen schwarze Zahlen. Die Wacker-Chemie-Aktie hat sich bis zum Handelsende am Dienstag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 93,34 € verteidigt.

Lanxess-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz fällt etwas ab. Bei Fujifilm Holdings gab es gestern auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von Fujifilm Holdings sank bis zum Abend um 0,48 % auf 41,20 €.

MDAX verliert 1,00 %

Das Minus der Chemiebranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Dieser ging um 1,00 % tiefer aus dem Handel. Der MDAX verlor am Dienstag 282 Punkte und schloss bei einem Stand von 27.876 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 31 Zähler.

Deutz-Aktie sinkt um 0,29 %Die Aktie von Deutz bewegte sich aufwärts und konnte heute erneut Gewinne verzeichnen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Industriemaschinenkonzerns bei einem Kurs von 5,18 € (Stand: 21.10.20,… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten