MenüMenü

LANXESS Aktie

Lanxess-Aktie 0,82 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Lanxess aussah, musste der Chemiespezialist im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,79 % verzeichnen. Die Aktie des Chemiespezialisten notierte zum Börsenschluss am Montag bei einem Kurs von 57,94 €, ein Verlust von 0,82 % relativ zum Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
60,04 €
-0,44 €-0,73 %
  • ISIN: DE0005470405
  • WKN: 547040
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 58,52 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 57,18 € verzeichnet. Der Chemiespezialist machte im Tagesverlauf einen Verlust von 0,79 %. Der jetzige Preis ist 58,28 € (Stand: 13.07.21, 12:08) (0,59 %).

Lanxess-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Lanxess ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 59,26 € ist um 1,65 % größer geworden.

Lanxess-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Lanxess-Aktie mit 56,60 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Generell kann man zusammenfassen, dass der Montag ein erfreulicher Handelstag für den Chemiesektor war. Der gewinnende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – Fuchs Petrolub – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 0,88 % dagegen in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie das Tagestief von 40,64 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss am Montag nicht mehr verbessern.

Lanxess-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Asahi Kasei gab es gestern keinen Anlass zur Freude. Das Papier von Asahi Kasei fiel bis zum Abend um 1,35 % auf 9,09 €.

MDAX plus 0,52 %

Das Plus der Chemiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX gewann am Montag 0,52 %. Das Tageshoch hatte er bei 35.083 Zählern erreicht, womit es um 126 Einheiten verfehlt wurde.

Dürr-Aktie verliert intraday am Freitag 1,98 %Der Anteilschein von Dürr konnte mit Gewinnen aufwarten. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 34,10 € konnte sich das Papier des Autoindustriezulieferers am Freitag schließlich um 1,88 % auf 34,74 € verbessern. Am Freitag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten