MenüMenü

HHLA Aktie

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 1,09 %
von Investor Verlag

Zuletzt notierte die Aktie des Transportunternehmens bei einem Kurs von 19,98 € (Stand: 19.02.21, 17:35), ein Minus von 0,60 % im Vergleich zu gestern. Vor zwei Tagen konnte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie ihren Wochenhöchstwert von 20,75 € (Schlusskursbasis) erzielen.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
21,60 €
0,30 €1,39 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart

Den Höchstwert erreichte die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik heute bei 20,20 €. Der Tiefstwert wurde bei 19,68 € notiert. Das Transportunternehmen machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,09 %.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie im Februar

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 20,75 € ist um 3,71 % sichtlich größer geworden.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie seit Beginn des Jahres

Ende des letzten Monats notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie mit 17,80 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der Wert von Hamburger Hafen und Logistik hat sich mittlerweile sogar nahezu verdoppelt, nachdem das Papier des Logistikspezialisten das Allzeittief von 10,37 € im März 2020 erreicht hatte.

Im großen Ganzen überwog heute im Transport- und Logistiksektor der Anteil der Anteilscheine mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Deutsche Post – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,59 % dagegen schwarze Zahlen. Die Deutsche-Post-Aktie hat sich im Verlauf des Tages nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 42,50 € verteidigt.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie international verglichen

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Am Kurs von Yamato Holdings hat sich heute kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau von gestern.

SDAX gewinnt 1,09 %

Das Minus der Transport- und Logistikbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss letztlich 1,09 % höher als am Vortag. Das erzielte Tageshoch von 15.506 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um sechs Einheiten.

Aurubis-Aktie gewinnt 0,97 %Für die Aurubis-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Berg- und Rohstoffkonzerns bei einem Kurs von 73,14 € und machte damit einen Gewinn von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten