MenüMenü

Fresenius Aktie

Fresenius-Aktie sinkt nach wie vor
von Investor Verlag

Die Fresenius-Aktie sank weiterhin und musste am Donnerstag wieder Verluste machen. Die Aktie des Pharmaunternehmens notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 35,95 €, ein Minus von 0,31 % bezogen auf den Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 36,38 € und wurde am 15. Februar erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 35,95 € und gestern erzielt.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
35,62 €
-0,23 €-0,65 %
  • ISIN: DE0005785604
  • WKN: 578560
Chart

Im Verlauf des Tages stieg die Aktie von Fresenius auf einen Kurs von 36,17 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 35,66 €. Die Fresenius-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 4,82 %. Ihr derzeitiger Preis liegt bei 35,79 € (Stand: 19.02.21, 12:31) (-0,44 %).

Fresenius-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Fresenius ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 36,38 € ist um 1,62 % größer geworden.

Fresenius-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des letzten Monats notierte die Fresenius-Aktie mit 40,10 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 79,65 € im Juni 2017 hat sich der Wert des Pharmaspezialisten mittlerweile mehr als halbiert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Papiere kann man ausmachen, dass der Donnerstag für den Pharmasektor unterm Strich ein unglücklicher Tag war. Einer der Konkurrenten – De000a2gs5d8 – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 0,59 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie von De000a2gs5d8 zwischenzeitlich auf 66,70 € gestiegen war, schloss sie am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 62,53 €.

Fresenius-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Astellas Pharma gab es am Donnerstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Titel von Astellas Pharma fiel bis zum Abend um 1,59 % auf 13,62 €.

DAX leicht im Minus

Der DAX schloss um 22 Punkte tiefer im Vergleich zum Vortag bei 13.886 Punkten. Allerdings konnte er damit sein Tagestief von 13.853 Zählern toppen.

DIC-Asset-Aktie minimal tiefer im Laufe des TagesDie Aktie von DIC Asset erfreute ihre Aktionäre und bescherte ihnen Gewinne. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 14,84 € gehandelt. Das ist ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten