MenüMenü

Fresenius Aktie

Fresenius-Aktie mit Verlusten von 1,14 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Fresenius aussah, musste das Pharmaunternehmen im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,80 % verzeichnen. Zum Börsenende am Montag notierte die Aktie des Pharmakonzerns bei einem Kurs von 44,14 €, ein Minus von 1,14 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 44,66 € und wurde am 28. Mai verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 44,14 € und gestern verbucht.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
44,91 €
-0,16 €-0,35 %
  • ISIN: DE0005785604
  • WKN: 578560
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 44,55 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 44,11 € notiert. Der Pharmaspezialist verzeichnete tagsüber einen Verlust von 0,80 %. Der momentane Preis liegt bei 44,37 € (Stand: 01.06.21, 11:30) (0,51 %).

Fresenius-Aktie seit Anfang des Jahres

Ende des letzten Monats notierte die Fresenius-Aktie mit 46,32 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Im großen Ganzen kann man sagen, dass der Montag ein schlechter Tag für den Pharmasektor war. Der Verluste machende Anteil der Aktien hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – De000a2gs5d8 – befand sich bei Handelsschluss mit einem Verlust von 1,07 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie von De000a2gs5d8 schloss am Montag bei einem Kurs von 69,35 €, nachdem sie zeitweilig auf 69,05 € abgefallen war.

Fresenius-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz verliert an Fahrt. Bei Alexion Pharmaceuticals gab es gestern rote Zahlen. Das Wertpapier von Alexion Pharmaceuticals fiel bis zum Abend um 0,94 % auf 142,56 €.

DAX verliert 0,64 %

Das Minus des Pharmasektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX schloss 0,64 % schwächer im Vergleich zum Vortag bei 15.421 Punkten. Immerhin konnte er damit sein Tagestief von 15.414 Zählern toppen.

König-&-Bauer-Aktie mit leichten GewinnenIn den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu erfreuliche Entwicklung für die König-&-Bauer-Aktie ab, heute jedoch konnte sie doch einen Gewinn von 0,18 % verbuchen. Verglichen mit dem Schlusskurs des… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten