MenüMenü

E.ON Aktie

E.ON-Aktie immer noch fallend
von Investor Verlag

Die E.ON-Aktie fiel nach wie vor und musste am gestrigen Handelstag wieder Verluste machen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte das Papier des Energiekonzerns bei einem Kurs von 9,13 €, ein Verlust von 2,06 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 9,48 € und wurde am 11. November erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 9,13 € und gestern verzeichnet.

EON Aktie
© Copyright E.ON SE. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
9,21 €
0,08 €0,85 %
  • ISIN: DE000ENAG999
  • WKN: ENAG99
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 9,34 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 9,10 € notiert. Der Energiekonzern verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,83 %. Der momentane Kurswert beläuft sich auf 9,10 € (Stand: 18.11.20, 09:00) (-0,39 %).

E.ON-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von E.ON deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 9,48 € ist um 4,05 % merklich größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich die E.ON-Aktie etwas verbessert. Im März notierte der Wert mit 7,90 €. Seit dem Allzeittief von 4,91 € im August 1991 hat der Titel des Energiekonzerns seither sogar 85,22 % an Wert gewonnen.

Zusammenfassend war der Dienstag ein schlechter Tag für die Titel aus dem Energiesektor. Einer der Wettbewerber – RWE – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Im Vergleich zum Höchstwert von 35,25 € verlor die RWE-Aktie zum Börsenende am Montag noch 2,41 % und ging bei 34,40 € aus dem Tagesgeschäft.

E.ON-Aktie aus internationaler Sicht

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Southern Company gab es am Montag Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von Southern Company stieg bis zum Abend um 0,26 % auf 53,76 €.

DAX bewegt sich nicht

Der DAX gab sich vom Minus der Energiebranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Börsenschluss erreichte der DAX 13.138 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

ADO-Properties-Aktie fällt um 1,41 %Die ADO-Properties-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 24,38 € (Stand: 26.11.20, 17:35), ein Plus von 1,41 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten