MenüMenü

Deutz Aktie

Deutz-Aktie verliert im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Anleger der Deutz-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Am Ende des Börsentages notierte das Papier des unternehmens für Nutzfahrzeuge bei einem Kurs von 6,31 € (Stand: 29.03.21, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 0,32 % im Vergleich zum Schlusskurs vom Freitag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 6,48 € und ist vom 22. März. Das 7-Tagetief, welches am 25. März notiert wurde, liegt bei 6,12 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
6,20 €
-0,03 €-0,48 %
  • ISIN: DE0006305006
  • WKN: 630500
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Kurs der Deutz-Aktie im Bereich zwischen 6,24 € und 6,37 €. Die Deutz-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 5,20 %. Ihr momentaner Wert liegt bei 6,31 € (Stand: 29.03.21, 17:35) (0,32 %).

Deutz-Aktie im März

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Deutz deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 6,48 € ist um 2,62 % sichtbar größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Januar notierte die Deutz-Aktie mit 5,16 €. Der Wert von Deutz hat sich seit dem Allzeithoch von 13,80 € im Juli 1998 mittlerweile mehr als halbiert.

Der heutige Montag war für die Industriemaschinenbranche recht erfreulich, da insgesamt der Anteil der Werte darin mit einer positiven Bilanz überwog. Einer der Konkurrenten – De000jst4000 – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 3,04 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von De000jst4000 schloss heute bei einem Kurs von 54,30 €, nachdem sie zeitweise auf 53,20 € abgefallen war.

Deutz-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz kann sich ebenfalls freuen. Bei Paccar war heute die Stimmung positiv. Das Papier von Paccar stieg bis zum Abend um 0,64 % auf 79 €.

SDAX verliert 0,33 %

Während der Industriemaschinensektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der SDAX verlor 0,33 % und schloss bei einem Stand von 15.292 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 15.282 Einheiten erreicht, womit es um neun Zähler noch übertroffen wurde.

Munich-Re-Aktie: 1,58 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Munich Re aussah, musste der Versicherungsspezialist gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,58 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten