MenüMenü

Deutz Aktie

Deutz-Aktie bewegt sich aufwärts
von Investor Verlag

Das Papier von Deutz konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 6,36 € kann sich das Papier des Spezialisten für Nutzfahrzeuge um 0,10 € auf 6,46 € (Stand: 06.04.21, 17:35) verbessern. Am 30. März konnte die Deutz-Aktie das 7-Tagehoch von 6,60 € erzielen.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
6,23 €
-0,01 €-0,08 %
  • ISIN: DE0006305006
  • WKN: 630500
Chart

Die Deutz-Aktie schwankte im Verlauf des Tages im Bereich zwischen 6,40 € und 6,52 €. Die Deutz-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 6,46 € (Stand: 06.04.21, 17:35).

Deutz-Aktie seit Jahresbeginn

Ende des letzten Monats notierte die Deutz-Aktie mit 6,60 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Wert von Deutz hat sich seit dem Allzeithoch von 13,80 € im Juli 1998 in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Werte kann man ausmachen, dass der Dienstag für den Industriemaschinensektor insgesamt ein erfolgreicher Tag war. Einer der Konkurrenten – De000jst4000 – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 0,92 % ebenfalls schwarze Zahlen. Der Anteilschein von De000jst4000 schloss am heutigen Handelstag bei einem Kurs von 54,60 €, nachdem er zeitweilig auf 55 € gestiegen war.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten