+++ Der Millionärscode 2.0 +++ Live-Konferenz mit Markus Miller +++ Stichtag sorgt für bis zu +37.170 % Gewinn! +++

Cisco übertrifft die Analysten-Erwartungen

Inhaltsverzeichnis

Cisco Systems ist weltweit führend in Design, Entwicklung und Vermarktung von Internet-Netzwerkgeräten. Router und Switches von Cisco steuern den Datenfluss innerhalb eines Unternehmens und stellt eine Verbindung mit dem Internet her. Die Produktpalette von Cisco Systems bietet unterschiedlichste Systeme für Daten-, Sprach- und Videokommunikation an. Jetzt hat das US-Unternehmen Zahlen vorgelegt, die aufhorchen lassen.

Starke Quartalszahlen: Cisco übertrifft die Analysten-Erwartungen

Die Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres übertrafen die Schätzungen der Wall Street, da die Produktverkäufe besser als erwartet liefen. Der bereinigte Gewinn pro Aktie stieg im abgelaufenen Quartal auf 0,88 US$ gegenüber 0,84 US$ im Vorjahr. Der Umsatz stieg um 7% auf 13,59 Mrd. US$ und übertraf somit die Erwartung der Marktteilnehmer von 13,41 Milliarden US-Dollar. Der Produktumsatz stieg um 9% auf 10,16 Milliarden US$, während der Dienstleistungsumsatz um 2% auf 3,44 Milliarden US$ zulegte. Der Softwareumsatz stieg im Jahresvergleich um 10%.

Positive Prognosen lassen Aktie steigen 

Angetrieben von der starken Nachfrage nach Cloud-basierten Netzwerken, prognostiziert das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2023 einen Gewinn je Aktie von 3,73 bis 3,78 US$, verglichen mit der vorherigen Prognose von 3,51 bis 3,58 US$. Die Analysten hatten mit 3,55 US$ gerechnet. Das Unternehmen erwartet ein jährliches Umsatzwachstum von 9 bis 10,5%, während zuvor ein Anstieg von 4,5 bis 6,5% erwartet wurde.

Analysten sehen Kurspotenzial von 35,9%

Fazit: Es ist immer gut, wenn ein Unternehmen die Erwartungen der Analysten übertrifft. Doch was erwarten die Analysten nach den starken Zahlen von Cisco nun? 12 von 27 Analysten raten zum Kaufen, 14 wollen Halten und lediglich ein Analyst findet einen Verkauf besser. Das durchschnittliche Analysten-Kursziel liegt bei 56,50 US$. Das höchste Analysten-Kursziel liegt bei 69 US$ und würde Ihnen daher ein maximales Potenzial von 35,9% bieten.