MenüMenü
Amerikanischer Finanzexperte und
Co-Autor der Kapitalschutz Akte

Bill Bonner

Newsletter abonnieren
JA! Ich möchte "Sicheres Geld aktuell" kostenlos und unverbindlich per E-Mail erhalten.
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Im Jahr 1978 gründete Bill Bonner das Unternehmen, welches heute als Agora Inc. bekannt ist. Was als kleiner Verlag in Washington, DC begann, hat sich zu einem der größten und erfolgreichsten Verbraucher-Informationsverlage der Welt entwickelt.

Seit der Gründung von Agora Inc. im Jahre 1978 hat Bill Bonner stetig daran gearbeitet, sein Unternehmen international aufzustellen. Zurzeit publiziert Agora Inc. in acht unterschiedlichen Ländern auf sechs Kontinenten. Bill hatviele Auszeichnungen für seine Geschäftserfolge erhalten, darunter „Entrepreneur des Jahres“ sowie „Direct Marketing Man of the Year“.

Bill Bonner hat, zusammen mit seinem Freund und Kollegen Addison Wiggin, zwei New York Times Bestseller geschrieben: „Financial Reckoning Day“ und „Empire of Debt“. Beide Werke wurden von Lesern und Experten gefeiert und international vertrieben.

Auch sein jüngstes Buch „Mobs, Markets and Messiahs“, geschrieben zusammen mit seiner Co-Autorin Lila Rajiva, schaffte es in die New Yorker Bestseller-Listen.

Im Jahr 1999 gründete Bill „The Daily Reckoning“, für das er immernoch täglich schreibt. „The Daily Reckoning“ verarbeitet Informationen über die Finanzwelt-, Investitions-und Alltagsleben in ein lehrreiches und unterhaltsames Format. Heute erhalten mehr als 500.000 Abonnenten Bills tägliche Kolumnen.

In Deutschland profitieren exklusiv die Leser des Investor Verlags von Bill Bonners herausragender Finanz-Expertise. Zusammen mit Dr. Martin Weiss – einem weiteren weltbekannten amerikanische Finanzexperten – publiziert er regelmäßig in unserem kostenlosen Börsen-Newsletter „Kapitalschutz Akte“.

Bill unterstützt eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen, als großzügiger Spender. Beispielsweise war er maßgeblich an der Schaffung der „Roberto Clemente Health Clinic“ im südlichen Nicaragua beteiligt.

Nicht lange nach dem Kauf und der Entwicklung eines 1.700 Hektar großen Areals an der Pazifikküste von Nicaragua, entdeckte Bill Bonner die unmittelbare Notwendigkeit hochwertiger und erschwinglicher Gesundheitsversorgung für die Bewohner der Gegend. Bill und seine Partner begannen, Spenden zu sammeln und rekrutierten Freiwillige. Im Jahr 2004 wurde eine Klinik gebaut, die heute mehr als 8.000 Anwohner und Besucher behandelt.

Im Kern fast jeder Investition von Bill Bonner steckt der aufrichtige Wunsch, unsere historische und kulturelle Umgebung zu bewahren. Es ist kein Zufall, dass Agora Inc. mit Hauptsitz in Baltimore, MD über eine Sammlung von restaurierten Herrenhäusern aus dem 19. Jahrhundert verfügt, die sämtlich im historischen Mt. Vernon Bezirk verteilt sind.

Bill betreibt auch Unternehmensbereiche in mehreren anderen historischen Gebäuden in Frankreich und Irland, die sorgfältig konserviert und restauriert wurden. Agora Inc. ’s Gebäude stellen in ihrer Architektur das dar, was das Unternehmen Agora im Verlagswesen zu erreichen versucht – einen respektvollen Umgang mit der in mehr als 2.000 Jahren entwickelten Weisheit, um aktuelle Themen und Situationen.

Bill Bonner hat für sein herausragendes Engagement und seine Führungsrolle im Bereich der Erhaltung alter Werte mehrere Auszeichnungen von Gruppen erhalten, die sich ebenfalls dieser wichtigen Aufgabe widmen.

Darüber hinaus machte Bill das Ziel der historischen und kulturellen Erhaltung zu einem Teil des Tagesgeschäfts der Agora Inc. „Pickering und Chatto“, mit Sitz in London und „Les Belles Lettres“ in Paris, sind Agora Tochtergesellschaften, deren Zweck es ist, wichtige alte Bücher zu retten, zu übersetzen und zu bewahren.

Vor allem aber ist Bill Bonner stolzer Vater von sechs Kindern. Er lebt heute in Baltimore, mit seiner Frau Elizabeth.

Sie wollen auch regelmäßig von der herausragenden Expertise und Erfahrung von Bill Bonner profitieren? Hier geht zu seinem Gratis-Börsen-Newsletter „Kapitalschutz Akte“.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten