MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie tiefer um 0,40 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Telefónica Deutschland aussah, musste der Telekommunikationsspezialist im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,40 % hinnehmen. Zum Börsenende am Freitag notierte das Papier des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,24 €, ein Minus von 0,40 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
2,22 €
-0,01 €-0,32 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Im Laufe des Tages schwankte die Telefónica-Deutschland-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 2,23 € und 2,26 €. Das Telekommunikationsunternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,40 % und notiert zur Stunde bei 2,26 € (Stand: 07.06.21, 17:39) (1,07 %).

Telefónica-Deutschland-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des letzten Monats notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 2,62 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Anteilschein des Telekommunikationsunternehmens hat seit dem Allzeittief von 1,83 € im März 2020 inzwischen 23,50 % an Wert gewonnen.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Wertpapiere kann man ausmachen, dass der Freitag für den Telekommunikationssektor generell ein erfolgreicher Tag war. Einer der Wettbewerber – United Internet – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,57 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 33,54 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss am vorigen Handelstag halten.

Telefónica-Deutschland-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Nokia gab es am vorangegangenen Handelstag keine Veränderung (0,07 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX legt zu um 0,98 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss mit einem Plus von 0,98 % bei 3.387 Punkten.

Patrizia-Immobilien-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 1,31 %Zuletzt notierte die Aktie des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 22,60 € (Stand: 18.06.21, 17:35), ein Minus von 0,66 % verglichen mit gestern. Vor zwei Tagen konnte die Patrizia-Immobilien-Aktie ihren höchsten Wochenkurs… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten