MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie: Plus 2,16 %
von Investor Verlag

Die Telefónica-Deutschland-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,31 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,16 % bezogen auf den Vortagesschlusskurs. Die Telefónica-Deutschland-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 2,25 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
2,19 €
-0,04 €-1,69 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Den Höchstwert des Tages erzielte das Papier von Telefónica Deutschland mit einem Kurs von 2,38 €. Das Tagestief wurde bei 2,29 € erreicht. Die Telefónica-Deutschland-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte tagsüber um 2,77 %. Ihr aktueller Wert ist 2,27 € (Stand: 14.10.20, 17:35) (-1,99 %).

Telefónica Deutschland-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Telefónica Deutschland ein wenig. Der Abstand zum Monatshoch von 2,31 € ist um 1,86 % größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Juni notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 2,89 €. Das Wertpapier des Telekommunikationskonzerns hat seit dem Allzeittief von 1,83 € im März 2020 inzwischen 23,88 % an Wert gewonnen.

Für den Telekommunikationssektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht gleich. Die Konkurrenz – Deutsche Telekom – befand sich bei Handelsschluss dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 0,31 % fester bei 14,54 €. Nachdem die Aktie des Telekommunikationsunternehmens zeitweise auf 14,62 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 14,54 €.

Telefónica-Deutschland-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei Nokia gab es am Dienstag Anlass zur Freude. Die Aktie von Nokia stieg bis zum Abend um 0,79 % auf 3,44 €.

TecDAX minus 0,53 %

Während die Telekommunikationsbranche stagniert, schließt der TecDAX im Vergleich zum Vortag tiefer ab. Der TecDAX verlor gestern 0,53 % und schloss bei einem Stand von 3.196 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 3.187 Zählern erreicht, womit es um acht Einheiten noch übertroffen wurde.

Bechtle-Aktie sinkt nach wie vorDie Bechtle-Aktie fiel nach wie vor und musste gestern aufs Neue Verluste verbuchen. Zum TecDAX-Ende am Dienstag notierte der Anteilschein des IT-unternehmens mit einem Kurs von 170,40 €, ein Minus von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten