MenüMenü

Hypoport Aktie

Hypoport-Aktie leicht höher
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu erfreuliche Entwicklung für die Hypoport-Aktie ab, heute wiederum konnte der Anteilschein doch einen Gewinn von 0,22 % verzeichnen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 450 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 451 € (Stand: 11.09.20, 17:35). Ein minimaler Gewinn von 0,22 %. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 468 € und wurde am 7. September erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 450 € und gestern notiert.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
452,50 €
-27,50 €-6,08 %
  • ISIN: DE0005493365
  • WKN: 549336
Chart

Im Laufe des Tages schwankte der Kurs der Hypoport-Aktie im Bereich zwischen 445,50 € und 459 €. Das Finanzdienstleistungsunternehmen verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,12 %. Der derzeitige Kurswert berechnet sich auf 451 € (Stand: 11.09.20, 17:35) (0,22 %).

Hypoport-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Hypoport-Aktie mit 518 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht überwog heute im Finanzsektor der Anteil der Papiere mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Deutsche Pfandbriefbank – befand sich bei Handelsschluss dagegen auf schlechtem Kurs und schloss am Ende 1,42 % tiefer bei 5,89 €.

SDAX minus 0,76 %

Während die Finanzbranche stagniert, schließt der SDAX im Vergleich zum Vortag schwächer ab. Der SDAX beendete den Handel schließlich 0,76 % tiefer verglichen mit dem Vortag auf 12.336 Punkte. Das erzielte Tagestief von 12.302 Zählern konnte er damit immerhin um 33 Einheiten toppen.

Deutsche-Post-Aktie 0,40 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Deutsche Post aussah, musste das Transportunternehmen im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,40 % einräumen. Zum DAX-Ende am Freitag notierte die… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten