MenüMenü

BB Biotech AG

  • 61,80
  • -0,40
  • -0,65 %
  • ISIN: CH0038389992
  • WKN: A0NFN3
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die BB Biotech Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die BB Biotech Aktie wird seit Dezember 1993 an der Schweizer Börse SWX Swiss Exchange gehandelt. Seit Dezember 1997 sind die Aktien auch an der Deutschen Börse in Frankfurt am Main notiert, von 2003 bis Juni 2012 waren sie dort im TecDAX gelistet, wohin sie zwischen September 2012 und Juni 2015 wieder zurückkehrten. Am italienischen Nuovo Mercato sind die Aktien seit 19. Oktober 2000 notiert, seit September 2005 im Star-Segment (TechStar).

Die BB Biotech Aktie befindet sich zu einem Anteil von 97,38% in Streubesitz.

BB Biotech Aktie – Investment in ein Wertpapier des TecDax

Die BB Biotech Aktie stellt eine Beteiligung an einer Beteiligungsgesellschaft dar. Insofern erwerben Sie mit der BB Biotech Aktie einen mittelbaren Anteil an verschiedenen Unternehmen, die sich, wie der Name schon vermuten lässt, der Biotechnologie widmen.

Das Unternehmen zählt zu den weltweit größten seiner Branche. Dabei ist das Spektrum der Beteiligungen von BB Biotech stark eingegrenzt auf Unternehmen, die der Entwicklung und Vermarktung neuer Medikamente den Vorzug einräumen.

Insbesondere investiert das Unternehmen in Produkte im Endstadium der Entwicklung. Darüber hinaus legt BB Biotech Wert darauf, Beteiligungen nur an solchen Unternehmen zu erwerben, die sich durch eine gesunde Finanzstruktur ein hervorragendes Management und eine solide Technologie- und Wirtschaftsbasis auszeichnen.

Den Schwerpunkt der Investitionen von BB Biotech bilden US-amerikanische Unternehmen. Mit Hilfe von Fundamentalanalysen wird das Risikoprofil der Unternehmen ausgewertet. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Schaffhausen setzt im Jahr mehr als 50 Millionen Schweizer Franken um.

Neben der Kerngesellschaft BB Biotech gehören dem Unternehmen auch die Tochtergesellschaften BB Medtech, BB Biotechventrues II, Biotech Focus N.V., Biotech Invest N.V., Biotest Target N.V. und Geiotech Growth N.V.. Der Sitz der Anlagegesellschaften befindet sich in Curaçao auf den Niederländischen Antillen.

Geschichte der BB Biotech Aktie

Die Gründung des Unternehmens als Private Equity Gesellschaft geht auf das Jahr 1993 zurück. Von Anfang an verfolgt das Unternehmen das Ziel, ausschließlich in erfolgversprechende Projekte und Unternehmen zu investieren.

In der Regel hält das Unternehmen rund 20 bis 35 Beteiligungen. Neben US-amerikanischen Unternehmen investiert BB Biotech in einem geringen Umfang auch in Unternehmen in Schwellenländern.

Das Anlageportfolio setzt sich aus bis zu acht großen Gesellschaften mit gesicherten Umsätzen und Gewinnen sowie rund einem Drittel aus kleineren Gesellschaften zusammen, deren Produkte sich noch in der Entwicklung befinden.

BB Biotech legt Wert darauf, Anteile in einem Umfang von höchstens 25 % zu halten. Mit dieser Strategie war das Unternehmen von Beginn an erfolgreich.

Die BB Biotech Aktie ging bereits im Gründungsjahr des Unternehmens, 1993, mit Vorzugsaktien an die Schweizer Börse. Sie werden dort im SWX Swiss Exchange gehandelt. Seit 1997 ist der Handel der BB Biotech Aktie auch an deutschen Börsen möglich.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.