MenüMenü

Pfizer

  • 28,77
  • -0,10
  • -0,35 %
  • ISIN: US7170811035
  • WKN: 852009
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die Pfizer Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die Performance der Pfizer Aktie in den vergangenen zwölf Monaten kann sich sehen lassen. Sie kletterte um 21 Prozentpunkte. Der höchste, im Dow Jones notierte Stand lag bei 54,6 Punkten. Der Tiefstwert betrug 20.

Unternehmenschef Ian Read stellt für das laufende Geschäftsjahr einen Konzerngewinn zwischen 2,14 bis 2,24 US-Dollar je Pfizer Aktie in Aussicht. Ursprünglich ging die Pfizer Aktien Gesellschaft von einem Gewinn von 2,20 bis 2,30 US-Dollar pro Wertpapier aus.

 

 

 

Die Pfizer Aktie: Konzern korrigiert Gewinnerwartung nach unten

Die Pfizer Aktien Gesellschaft ist ein weltweit agierender Konzern der Pharmabranche. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York in den Vereinigten Staaten. Der Konzern konzentriert seine Geschäftstätigkeit auf die Erforschung, die Entwicklung und die Produktion neuartiger Medikamente. Beim Großteil der Arzneimittel der Pfizer Aktien Gesellschaft handelt es sich um verschreibungspflichtige Präparate.

Der Unternehmensfokus des Pharmakonzerns liegt auf der forschenden Tätigkeit. Sie ist der Grundpfeiler des Erfolges der Pfizer Aktien Gesellschaft. Allein im Jahr 2010 investierte das Unternehmen 9,4 Milliarden US-Dollar in dieses Segment. Aktuell beschäftigt die Pfizer Aktien Gesellschaft etwa 100.000 Menschen auf der ganzen Welt.

Das Portfolio der Pfizer Aktien Gesellschaft umfasst Medikamente verschiedenster Therapiebereiche. Neben den Sparten Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rheuma und Schmerz, Infektionen und HIV-Erkrankungen zählen auch Erkrankungen des zentralen Nervensystems, urogenitale Erkrankungen, Augen- oder Stoffwechselleiden sowie Krebserkrankungen und Atemwegsleiden zu den Kompetenzfeldern des Pharmaunternehmens.

 

Pfizer im deutschsprachigen Raum

Die Pfizer Aktien Gesellschaft besitzt deutsche Niederlassungen in Freiburg, Düsseldorf und Illertissen. Der Freiburger Standort unterhält die europaweit größte Holzpelletanlage. Sie produziert den für die Medikamentenherstellung erforderlichen Prozessdampf.

Das Werk in Illertissen untersteht der Pfizer Manufacturing Deutschland GmbH. Die Anlage produziert 80 Millionen Packungen fester Humanmedikamente. Eine der Stärken der Anlage besteht in der Verarbeitung hochaktiver Substanzen. Unter anderem ist in Illertissen die Produktion des Raucher-Medikamentes Champix angesiedelt.

Aktuell sind in Deutschland etwa 4.000 Menschen für die Pfizer Aktien Gesellschaft tätig. Die Niederlassung in Österreich befindet sich in Wien. Hier arbeiten 190 Angestellte des Pharmakonzerns.

 

Pharmariese erwischt schwachen Jahresstart

Die Pfizer Aktien Gesellschaft startete schwach ins neue Jahr. Aufgrund der Performance in Sachen Gewinn und Umsatz musste das Unternehmen seine Prognosen für 2013 korrigieren.

Im ersten Quartal verdiente die Pfizer Aktien Gesellschaft einen Gewinn von 2,75 Milliarden US-Dollar. Das ist ein Anstieg um 53 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Vor Sonderposten erwirtschaftete die Pfizer Aktien Gesellschaft 0,54 US-Dollar pro Pfizer Aktie. Börsenkenner gingen von einem Wert von 0,55 US-Dollar aus.

In Sachen Umsatz sank das Ergebnis auf einen Wert von 13,5 Milliarden US-Dollar anstatt der erwarteten 13,99 Milliarden US-Dollar. Als Grund dafür verwies das Pharmaunternehmen auf die geringeren Verkaufszahlen des Prevar-Impfstoffes.

 

Viagra: Pfizers umsatzstärkstes Verkaufsprodukt

Zusätzlich belastet ein möglicherweise drohender Preiskampf auf dem deutschen Markt die Bilanz. Der Patentschutz für das Medikament Viagra läuft in Deutschland und den meisten westeuropäischen Ländern aus. Das Arzneimittel bleibt verschreibungspflichtig. Die Kosten werden zudem nicht von den Krankenkassen übernommen.

Das US-Unternehmen plant, ein kostengünstigeres Generikum auf den Markt zu bringen. Allerdings beabsichtigen das auch die Konkurrenzunternehmen. Diese Konkurrenzmittel sollen wiederum preiswerter sein. Die generierten Viagraumsätze lagen allein im zurückliegenden Jahr laut Konzernangaben bei zwei Milliarden US-Dollar. Viagra galt als das umsatzstärkste Produkt der Pfizer Aktien Gesellschaft.

 

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt