Apple Aktie
© @ Apple Inc.

Der Ansturm auf das iPhone 6 hat dem Apple-Konzern neue Rekorde im Weihnachtsgeschäft eingebracht.
Wie vorab erwartet, glänzte das Unternehmen aus Cupertino bei der gestrigen Präsentation der Q1-Bilanz mit satten Umsatz- und Gewinnsteigerungen. Der Technologie-Gigant verdiente so viel wie noch nie ein Unternehmen zuvor.

Aktuellste News
Neueste Wissensbeiträge
  • 7 Börsentheorien Teil I: Unhaltbare Hypothesen oder Realität? 

    Der Traum, die magische Börsenformel zu kennen, ist so alt wie die Börse selbst. Was in den Köpfen der Anleger vorgeht ist dabei genauso entscheidend wie der Aktienverlauf und Finanzmarkt. Wir geben einen Einblick in die einflussreichsten wirtschaftlichen, philosophischen und psychologischen Börsentheorien und erörtern, ob sie sich bisher in der Realität beweisen konnten.

  • 7 Börsentheorien Teil II: Psychologie erobert den Aktienmarkt 

    Der rationale, quantifizierbare Anleger in einem ausgeglichenen, kalkulierbaren Markt ist ein wirtschaftswissenschaftliches Artefakt. Das stellen die Börsentheorien in Teil 2 unserer Übersicht eindrucksvoll heraus.

  • Steuerprogression in Deutschland: Ist unser Steuersystem gerecht? 

    Eine der Grundlagen unseres Steuersystems ist die Steuerprogression. Damit ist es eines der komplexesten Systeme weltweit. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Art der Ermittlung der Einkommensteuer in Deutschland und die Steuergerechtigkeit der Steuerprogression.

Die Top Börsenkommentare der Woche aus unseren Newslettern >>>>

So berechnen sich der Goldkurs
© VRD - Fotolia.com Aus Rohstoff Daily

In den letzten Tagen wurde viel spekuliert, ob Mario Draghi die Anleger auf der Pressekonferenz letzte Woche enttäuschen würde. Als ehemaliger Goldman-Sachs-Banker kennt Draghi seine Pappenheimer - und legte zur Sicherheit noch eine Schippe auf die Erwartungen drauf: Für 60 Milliarden Euro sollen

DAX 30 verliert aktuell
© Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com Aus DAX Daily

Seit vier Tagen läuft der DAX auf hohem Niveau seitwärts. Kein Grund zur Sorge und auch nicht das, was man unter einer „Korrektur" versteht. Bei weiterer Schwäche in den USA dürften aber auch hier deutlichere Bremsspuren im Chart entstehen. Nur: am steilen Rallytrend wird sich so schnell nichts ändern.

Vielbeachteter Siemens-Messestand. Gut für die Siemens-Aktie?
© Siemens AG Aus Insider Daily

Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner jüngsten Rekordjagd heute leicht an Schwung verloren. Die schlecht aufgenommenen Geschäftszahlen von Siemens und skeptische Analystenstimmen zu anderen Konzernen bremsten den DAX 30 am Morgen zunächst einmal aus.

Bild
© V. Yakobchuk - Fotolia.com Aus Investor Gurus

Als ich das gelesen habe, musste ich erst mal auf den Kalender schauen. Nein, es ist noch nicht der erste April. Also musste es der Autor ernst meinen. Damit ist die OPEC gemeint, die vor einem starken Rebound im Ölpreis warnen. 200 US Dollar wären ein absolutes Allzeithoch,

Bild
Aus Kapitalschutz Akte

Gestern gab es Neues aus Nürnberg. Genauer gesagt von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Diese vermeldete, dass die Stimmung der deutschen Konsumenten vor allem wegen der niedrigen Energiepreise so gut wie zuletzt im Jahr 2001 ist.

Die Eurokrise und ihre Ursachen
© ferkelraggae - Fotolia.com Aus Kapitalschutz Akte

Dieses Jahr wird zum Schreien! Boom, Pleiten, Lügen und Geschwätz – wir werden vom allem etwas bekommen! Was ist die Ursache für die neuerliche Optimismus-Welle? Bloomberg dazu sinngemäß: Der MCSI Emerging Market Index stieg zuletzt um 0,8%. Russlands RTS Index

Finanzkrise in den USA
© stymbox - Fotolia.com Aus DAX Daily

Die mit Spannung von den Märkten erwartete US-Notenbanksitzung am gestrigen Tag brachte keine Überraschungen. Die Federal Reserve will sich vor der ersten Leitzinserhöhung seit der Finanzkrise weiter Zeit lassen. Seit Ende 2008 liegt der Leitzins in den USA auf dem historischen Rekordtief von 0% bis 0,25%.

Der US-Dollar als Geldanlage
© Denis Junker - Fotolia.com Aus Devisen-Monitor

EUR/USD scheint sich aktuell so langsam vom Schock zu erholen. Erst musste er das überraschend großzügige Anleihenkaufprogramm der EZB wegstecken, dann die Wahl des Linksbündnisses Syriza in Griechenland. Es überrascht sicher nicht, dass dies dazu geführt hat, dass der Euro,

Die Eurokrise und ihre Ursachen
© ferkelraggae - Fotolia.com Aus Kapitalschutz Akte

Nach dem historischen Anleihenkauf-Beschluss der EZB am vergangenen Donnerstag dauerte es nicht lange, ehe sich der Präsident der Deutschen Bundesbank, Dr. Jens Weidmann, mit kritischen Worten ans deutsche Publikum wandte. Offensichtlich stimmte Herr Weidmann am Donnerstag klar gegen den Billionen-Anleihen-Kauf.

Video: Die größte Verschwörung der Finanzmarkt-Geschichte

Aufgedeckt:

Die größte Verschwörung der Finanzmarkt-Geschichte

Dimitri Speck deckt auf - Die größte Verschwörung der Finanzmarkt-Geschichte


Mit welchen Tricks hinter den Kulissen gegen Sie und Ihre Ersparnisse gearbeitet wird …
… und wie Sie dieses Wissen zu Ihrem Vorteil nutzen, um mit Gold und Silber Ihr Vermögen zu sichern und sogar auszubauen!

Jetzt Video ansehen

Die aktuellsten Meldungen und Kommentare zum Goldpreis

Gold ist Geld. Bezahlen wir bald alle wieder mit Gold.

Alles zur aktuellen Goldpreisentwicklung

© Gina Sanders - Fotolia.com

Grundsätzlich gilt, dass sich der Goldpreis entgegengesetzt zum Aktienmarkt entwickelt. Wenn die Wirtschaft boomt, fließen mehr Gelder in die Aktienmärkte als Investments in den Goldmarkt. Man rechnet beim Goldpreis mit einem eher rückläufigen Preisniveau. Wenn sich die Wirtschaft in einem Abschwung befindet, werden Investoren eher in den Goldmarkt investieren als in die Aktienmärkte. Dies wird den Goldpreis stützen.

Was steckt wirklich hinter der aktuellen Goldpreisentwicklung? Wie wird es weitergehen? Unsere Experten und Redakteure verfolgen die aktuelle Entwicklung pausenlos und halten Sie auf dem Laufenden. Auf der Themenseite Goldpreisentwicklung haben wir Ihnen alle aktuellen News zusammengefasst.

Investors Daily

Wie gestern angesprochen, werfen wir einen kurzen Blick auf die augenscheinlich etwas heiß gelaufene Merck-Aktie. Daneben lernen wir eine zwar nicht allzu starke, doch sicherlich eine beachtenswerte Börsen-Hilfestellung kennen.

weitere Artikel in diesem Bereich

Kompaktes Börsenwissen und aktuelle Finanznews für Privatanleger von Börsenexperten

Grundlagenwissen für Privatanleger - Schritt für Schritt zum Börsenprofi. Ohne Bücher wälzen.

Privatanleger-Wissen

Sie sind noch kein Börsenprofi, wollen aber - wie viele Privatanleger vor Ihnen - die ersten Schritte auf dem Börsenparkett wagen? Dann sind Sie hier richtig. In den Aktiengrundlagen finden sie Aktien-Know-How, dass Ihnen den Einstieg in den Aktienhandel erleichtert.

weitere Artikel in diesem Bereich
Aktienhandel bei der Deutschen Bank in Frankfurt

Aktien

© Copyrigth: Deutsche Bank AG

Die meisten deutschen Privatanleger interessieren sich hauptsächlich für Aktien. Deshalb liegt ein Themenschwerpunkt für uns auf dem Thema Aktien & Aktienhandel. Lesen Sie hier alles zum Thema Aktien. Hier finden Sie Analysen zu den wichtigsten Indizes und aktuelle Kommentare unserer Börsenexperten.

weitere Artikel in diesem Bereich
Goldpreisentwicklung

Gold

© Rumkugel - Fotolia.com

Gold ist Wertaufbewahrungsmittel Nummer 1. Auch Privatanlegern ist es möglich, Ihr Vermögen zu sichern, indem Sie in Gold investieren. Welche Möglichkeiten es generell gibt und wo Sie aktuell die besten Konditionen bekommen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

weitere Artikel in diesem Bereich
Themenseite Derivate und Hebelprodukte

Derivate & Hebelprodukte

© imageteam - Fotolia.com

Derivate und Hebelprodukte sind für viele Privatanleger immer noch ein rotes Tuch. "Das Ganze Zeug ist doch Schuld an der Finanzkrise!" und "Wir brauchen ein Leerverkaufsverbot!" tönt es allenthalben. Doch Derivate können sinnvoll sein und geradezu den Turbo in Ihrem Depot zünden. Lesen Sie mehr.

weitere Artikel in diesem Bereich
Devisen und Devisenhandel Themenseite

Devisen & Devisenhandel

© Tatjana Balzer -Fotolia.com

Der Devisenmarkt ist der größte Markt der Welt und funktioniert unabhängig von Börsenzeiten den ganzen Tag lang - 24 Stunden. Wie Sie als Privatanleger vom Devisenhandel profitieren können, welches Know-How Sie benötigen und welche Risiken es dabei zu beachten gibt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

weitere Artikel in diesem Bereich
Rohstoffe als Geldanlage Themenseite

Rohstoffinvestments

© Thomas Becker - Fotolia.com

Beim Thema Rohstoffe als Geldanlage denken die meisten sofort an Gold und Silber. Doch ist dieser Markt weitaus facettenreicher. Nahezu jeder Rohstoff wird an den Rohstoffbörsen gehandelt. Und unsere Experten verraten Ihnen wie Sie als Privatanleger davon profitieren können.

weitere Artikel in diesem Bereich

Die aktuellsten Börsenkommentare aus unseren kostenlosen Börsennewslettern

Investors Daily

  heute sahen wir größtenteils einen Tag zum Ausatmen, zumindest im Dax (heute plus 0,25% auf 10.737 Punkte). Die EZB-Entscheidung (1,18 Billionen Euro zur Stärkung der südländ... äh...

evor ich Ihnen die heutigen Analysen präsentiere, möchte ich Ihnen gern einen Hinweis in eigener Sache mitgeben. Wie Ihnen auch bereits meine Kollegin Frau Knauer mitgeteilt hat, wird mit der heutigen Ausgabe der "Nebenwerte Daily" eingestellt.

Value Daily

Ich befinde mich heute auf einer Weiterbildund und werde vor Redaktionsschluss leider nicht dazu kommen, Ihnen die versprochenen Charts zusammenzustellen.