MenüMenü

PATRIZIA Imm. Aktie

Patrizia-Immobilien-Aktie nimmt etwas ab
von Investor Verlag

Verglichen mit dem Vortageskurs von 21,50 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 21,45 € (Stand: 29.03.21, 17:40) - ein minimaler Verlust von 0,23 %. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 22,30 € und ist vom 22. März. Das 7-Tagetief, welches am 25. März verbucht wurde, liegt bei 21,45 €.

Aktienmarkt
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
21,95 €
-0,05 €-0,23 %
  • ISIN: DE000PAT1AG3
  • WKN: PAT1AG
Chart

Den Höchstwert erzielte das Papier von Patrizia Immobilien bei 21,75 €. Der Tiefstwert wurde bei 21,30 € notiert.

Patrizia Immobilien-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Patrizia Immobilien deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 23,20 € ist um 7,54 % sichtbar größer geworden.

Patrizia-Immobilien-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die Patrizia-Immobilien-Aktie mit 21,15 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Im Allgemeinen überwog heute im Immobiliensektor der Anteil der Aktien mit einer negativen Bilanz. Die Konkurrenz – DIC Asset – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Im Vergleich zu ihrem heutigen Tiefstwert von 14,74 € legte die DIC-Asset-Aktie zum Börsenschluss noch einmal 0,41 % zu und ging bei 14,80 € über die Ziellinie.

SDAX minus 0,33 %

Das Minus des Immobiliensektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX schloss letztlich um 294 Punkte tiefer verglichen mit dem Vortag bei 15.292 Punkten. Das erreichte Tagestief von 15.282 Zählern konnte er damit immerhin um neun Einheiten toppen.

Aurubis-Aktie verliert weiterhinDie Aurubis-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Donnerstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum MDAX-Ende am Donnerstag notierte der Wert des Berg- und Rohstoffspezialisten mit einem Kurs von 71,02 €,… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten