MenüMenü

Nordex Aktie

Nordex-Aktie höher um 1,24 %
von Investor Verlag

Der Anteilschein von Nordex konnte mit Gewinnen aufwarten. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Energiekonzerns bei einem Kurs von 11,40 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,24 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
11,73 €
-0,12 €-1,02 %
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
Chart

Im Laufe des Tages kletterte die Aktie von Nordex auf einen Kurs von 11,44 €. Das Tagestief verzeichnete sie gestern bei 11,09 €. Der Energiekonzern erwirtschaftete im Verlauf des Tages einen Zuwachs von 2,33 %. Der momentane Preis liegt bei 11,42 € (Stand: 10.09.20, 17:35) (0,18 %).

Nordex-Aktie im September

Im September fiel der Anteilschein von Nordex etwas ab. Der Unterschied zu seinem Monatshoch von 11,51 € beträgt 0,09 €. Aufs Jahr bezogen hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Nordex-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 12,80 €. Das Papier des Energiekonzerns hat seit dem Allzeithoch von 108 € im Juli 2001 inzwischen jedoch 89,43 % an Wert verloren.

Im Allgemeinen war der Mittwoch ein positiver Tag für die Handelspapiere aus dem Energiesektor. Die Konkurrenz – Capital Stage – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 3,04 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Capital-Stage-Aktie notierte zum Handelsschluss am Mittwoch mit 14,24 €. Sie schloss damit 1,11 % unterhalb ihres Höchstwerts von 14,40 €.

Nordex-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz stagniert indessen. Bei Iberdrola wurde am Mittwoch kaum Veränderung (0,05 %) verzeichnet. Das Wertpapier von Iberdrola blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX gewinnt 2,22 %

Das Plus des Energiesektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann am Mittwoch 67 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 3.102 Zählern erreicht, womit es um elf Einheiten verfehlt wurde.

Stabilus-Aktie: Neue VerlusteIn den vergangenen Tagen sah es für die Stabilus-Aktie wieder besser aus, doch der Titel musste heute aber Verluste verbuchen. Der Anteilschein des Automobilzulieferers notierte abschließend bei einem Kurs von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten