MenüMenü

Nemetschek Aktie

Nemetschek-Aktie verliert 0,66 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Nemetschek aussah, musste der Software-Spezialist im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,33 % verzeichnen. Zum TecDAX-Ende am Donnerstag notierte der Anteilschein des Software-Konzerns mit einem Kurs von 65,90 €, ein Verlust von 0,66 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 66,34 € und stammt vom 7. Juli. Das 7-Tagetief, welches am 5. Juli verbucht wurde, liegt bei 64,82 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
72,94 €
2,44 €3,35 %
  • ISIN: DE0006452907
  • WKN: 645290
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 66,36 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 65,24 € verzeichnet. Das Software-Unternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,33 % und notiert zur Zeit bei 67 € (Stand: 09.07.21, 17:35) (1,67 %).

Seit Jahresbeginn hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im März notierte die Nemetschek-Aktie mit 51,40 €. Generell überwog diesen Freitag in der Software-Branche der Anteil der Werte mit einer negativen Bilanz. Die Konkurrenz – De000a2gs401 – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 1,44 % ebenfalls in den roten Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 38,94 € verlor die De000a2gs401-Aktie zum Börsenende am Donnerstag noch 1,69 % und ging bei 38,28 € über die Ziellinie.

Nemetschek-Aktie aus internationaler Sicht

Im Gegensatz dazu schreibt die internationale Konkurrenz schwarze Zahlen. Bei Check Point gab es am Donnerstag guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Check Point stieg bis zum Abend um 0,34 % auf 99,66 €.

TecDAX minus 1,55 %

Das Minus des Software-Sektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 1,55 % schwächer aus dem Handel. Der TecDAX verlor am Donnerstag 1,55 % und schloss bei einem Stand von 3.587 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 29 Zähler.

Lanxess-Aktie mit 0,89 % PlusDie Lanxess-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am vorherigen Geschäftstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Chemieunternehmens bei einem Kurs von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten