MenüMenü

Hamborner REIT Aktie

Hamborner-Reit-Aktie verliert seit gestern 1,33 %
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht so positive Entwicklung für die Hamborner-Reit-Aktie ab, heute jedoch konnte sie seit Börsenbeginn Gewinne von 1,23 % einnehmen. Zuletzt notierte die Aktie des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 8,30 € (Stand: 16.10.20, 17:35), ein Minus von 1,33 % verglichen mit gestern. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 8,67 € und wurde am 9. Oktober erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 8,41 € und gestern erzielt.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
7,93 €
0,02 €0,25 %
  • ISIN: DE0006013006
  • WKN: 601300
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich der Kurs der Hamborner-Reit-Aktie im Bereich zwischen 8,30 € und 8,50 €.

Hamborner Reit-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Hamborner Reit deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 9,11 € ist um 8,88 % merklich größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich die Hamborner-Reit-Aktie etwas verbessert. Im März notierte der Wert mit 7,32 €. Seit dem Allzeittief von 5,00 € im Dezember 2008 hat die Aktie des Immobilienmaklers in der Zwischenzeit obendrein 66,05 % an Wert gewonnen.

In der Summe war der Freitag ein schlechter Tag für die Papiere aus dem Immobiliensektor. Einer der Konkurrenten – DIC Asset – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 0,40 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die DIC-Asset-Aktie notierte heute zum Handelsschluss mit 10,02 €. Sie schloss somit 1,76 % unterhalb ihres Tageshochs von 10,20 €.

Hamborner-Reit-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz kann sich derweilen freuen. Bei Unibail-rodamco gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Unibail-rodamco legte bis zum Abend zu um 1,26 % auf 41 €.

SDAX gewinnt 0,70 %

Das Minus der Immobilienbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX notierte zuletzt mit 12.722 Punkten und legte 0,70 % zu.

Wacker-Neuson-Aktie steigt wiederDie Wacker-Neuson-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 15,44 € kann sich das Papier des Maschinenbauers um 0,35 € auf 15,79 € (Stand: 30.10.20, 17:20) verbessern.… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten