MenüMenü

Freenet Aktie

Freenet-AG-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt
von Investor Verlag

Die Freenet-AG-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsunternehmens bei einem Kurs von 19,74 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,28 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Auch diese Woche erzielt die Freenet-AG-Aktie ähnliche Werte und markierte das Wochenhoch am Dienstag mit 19,85 €.

Aktienmarkt
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
19,94 €
0,11 €0,58 %
  • ISIN: DE000A0Z2ZZ5
  • WKN: A0Z2ZZ
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein der Freenet AG intraday bei 19,74 €. Das Tagestief wurde bei 19,57 € notiert. Die Freenet-AG-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 2,31 %. Ihr momentaner Kurswert ist 19,85 € (Stand: 13.07.21, 17:35) (0,58 %).

Freenet-AG-Aktie seit Beginn des Jahres

Mitte des letzten Monats notierte die Freenet-AG-Aktie mit 22,76 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 83 € im Februar 2000 hat das Wertpapier des Telekommunikationsspezialisten mittlerweile 76,08 % an Wert verloren.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Papiere kann man zusammenfassen, dass der Montag für den Telekommunikationssektor im großen Ganzen ein positiver Tag war. Einer der Konkurrenten – Deutsche Telekom – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,51 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 18,29 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss am Montag halten.

Freenet-AG-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz schwächelt indessen. Bei Nokia gab es gestern keinen Anlass zur Freude. Der Titel von Nokia verlor bis zum Abend 1,30 % auf 4,55 €.

TecDAX gewinnt 0,74 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann am Montag 0,74 %. Das Tageshoch hatte er bei 3.662 Zählern erreicht, womit es um 28 Einheiten verfehlt wurde.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie fällt zum Wochenschluss 1,07 %Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Geschäftstag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte das Papier des Logistikkonzerns mit einem Kurs von 20,36 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten