MenüMenü

Aurubis Aktie

Aurubis-Aktie nach unten um 0,76 %
von Investor Verlag

Die Aurubis-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste machen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie des Berg- und Rohstoffspezialisten bei einem Kurs von 60,20 €, ein Verlust von 0,76 % im Vergleich zum Vortag. Vor zwei Tagen konnte die Aurubis-Aktie ihren höchsten Wochenkurs von 60,66 € (Schlusskursbasis) erreichen.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
60,02 €
1,88 €3,13 %
  • ISIN: DE0006766504
  • WKN: 676650
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 61,20 €, das Tagestief ein Kurs von 59,46 €. Der Berg- und Rohstoffspezialist schrieb im Laufe des Tages ein Minus von 1,02 %. Der momentane Kurswert ist 60,14 € (Stand: 09.10.20, 11:59) (-0,10 %).

Aurubis-Aktie im Oktober

Diesen Monat notiert der Aurubis-Anteilschein etwas schwächer. Die Differenz zu seinem Monatshoch von 60,66 € ist nur unwesentlich größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Titel nicht wesentlich verschlechtert. Im August notierte die Aurubis-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 62,22 €.

Der Donnerstag war für die Rohstoffbranche recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Bilanz. Einer der Wettbewerber – K+S – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,37 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 7,10 € legte die K+S-Aktie zum Handelsschluss am Donnerstag noch 0,39 % zu und ging bei 7,13 € über die Ziellinie.

Aurubis-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Newmont Goldcorp gab es am Donnerstag guten Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Newmont Goldcorp legte bis zum Abend zu um 1,00 % auf 52,28 €.

MDAX plus 0,79 %

Das Plus des Rohstoffsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX gewann am Donnerstag 0,79 %. Das Tageshoch hatte er bei 27.923 Zählern erreicht, womit es um 88 Einheiten verfehlt wurde.

Drägerwerk-Aktie fällt gestern 0,82 %Die Drägerwerk-Aktie sank weiterhin und musste am Donnerstag erneut Verluste hinnehmen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte das Papier des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit bei einem Kurs… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten