MenüMenü

MAN SE

  • 93,45
  • -0,10
  • -0,11 %
  • ISIN: DE0005937007
  • WKN: 593700
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die MAN Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die MAN Aktie zeigt die Abhängigkeit des Fahrzeug- und Maschinenbaukonzerns von der europäischen und weltweiten Wirtschaftsentwicklung.

Die Abkürzung „MAN“ bedeutet Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg. Die MAN Aktie vollführte in der Finanzkrise einen crashartigen Kursabsturz.

Danach gelang dem Titel ein sehr beeindruckender Turnaround.

In den Jahren 1987 und 1988 war die MAN Aktie lange Zeit für umgerechnet 8 Euro zu haben. Teilweise lag sie auch deutlich darunter.

Das Tief lag am 10. November 1987 bei 5,47 Euro. Wer sich damals die Aktie zu 8 Euro ins Aktiendepot legte, sitzt heute auf einem beeindruckenden Gewinn.

MAN: Das Unternehmen

Die MAN SE ist die Holdinggesellschaft der MAN Gruppe. MAN rechnet sich zu den führenden europäischen Industrieunternehmen im Bereich Transport-Related Engineering.

MAN bietet:

  • Lkw
  • Busse
  • Dieselmotoren
  • Turbomaschinen und
  • Spezialgetriebe an.

Das in seinen Wurzeln bereits 1758 gegründete Unternehmen hat seinen Unternehmenssitz in München. MAN beschäftigt über 54.200 Mitarbeiter in allen 5 Kontinenten.

Im Jahre 2017 wurde ein Umsatz von 14,34 Milliarden Euro erzielt.

Die MAN-Gruppe gliedert sich in die beiden strategischen Geschäftsfelder Comercial Vehicles und Power Engineering.

Commercial Vehicles

MAN ist im Bereich Nutzfahrzeuge einer der international führenden Anbieter. MAN Truck & Bus bietet Lkw mit einem Gesamtgewicht von 7,49 bis 44 t für Kurz- und Langstreckentransporte.

Weiterhin reicht hier die Palette von Lkw für militärische und öffentliche Zwecke über Omnibusse und Reisebussen bis zu Diesel- und Gasmotoren.

MAN Latin America ist der Marktführer in Brasilien. Mit diesen beiden Unternehmen kann MAN Gruppe Premiummärkte und Schwellenländer mit entsprechenden Produkten bedienen.

Die Sinotruk- Beteiligung (chinesischer Marktführer für schwere Lkw), soll den Geschäfts-Aufbau eröffnen in China eröffnen.

Power Engineering

In diesem Geschäftsfeld ist MAN Diesel & Turbo ein Weltmarktführer bei Diesel-Großmotoren für Schiffe und Kraftwerke. Daneben wird dieser Bereich mit Renk, einem Produzenten von hochwertigen Spezialgetrieben erweitert.

Aktuelle Unternehmenskennzahlen der MAN SE (Stand 2018)

Mitarbeiter: ca. 54.300
Umsatz:14,34 Mrd. €
Marktkapitalisierung: 27,78 Mrd. €
Ergebnis je Aktie: 2,00 €

MAN Aktie: Dividendenzahlungen

JahrDividende in €
20102,00
20112,30
20121,00
20133,07
20143,07
20153,07
20163,07
20173,07

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.