MenüMenü

Siltronic Aktie

Siltronic-Aktie 0,42 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Siltronic aussah, musste der Halbleiterspezialist gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,42 % verzeichnen. Die Aktie des Halbleiterunternehmens notierte zum Börsenschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 141,90 €, ein Verlust von 0,42 % relativ zum Vortag. Vorgestern konnte die Siltronic-Aktie ihren Wochenhöchstkurs von 142,50 € (Schlusskursbasis) erreichen.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
141,65 €
-0,15 €-0,11 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart

Im Tagesverlauf schwankte der Anteilschein von Siltronic gestern im Bereich zwischen 141,55 € und 142,50 €. Die Siltronic-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 6,75 %. Ihr jetziger Kurs liegt bei 140,55 € (Stand: 15.07.21, 17:35) (-0,95 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verschlechtert. Im Mai notierte die Siltronic-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 145,65 €. Im großen Ganzen lässt sich zusammenfassen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für die Halbleiterbranche war. Der Verluste machende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Infineon Technologies – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,55 % dagegen schwarze Zahlen. Die Infineon-Technologies-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 33,50 €. Das Papier verlor somit noch 0,25 %, nachdem es zeitweise auf 33,59 € gestiegen war.

Siltronic-Aktie aus internationaler Sicht

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Am Kurs von Mitsui Fudosan hat sich am Mittwoch kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten