MenüMenü

SDax

Hornbach-Holding-Aktie verliert seit gestern 1,84 %
von Investor Verlag

Die Aktie von Hornbach Holding sank weiterhin und musste heute erneut Verluste verzeichnen. Der Anteilschein des Industriezulieferers notierte letztendlich bei einem Kurs von 93,45 € (Stand: 15.07.21, 17:36), ein Verlust von 1,84 % verglichen mit gestern. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 98,60 € und wurde am 8. Juli erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 95,20 € und gestern notiert.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
16.209,39 €
132,86 €0,82 %
  • ISIN: DE0009653386
  • WKN: 965338
Chart

Den Höchstwert erzielte das Papier von Hornbach Holding bei 94,55 €. Der Tiefstwert wurde bei 92,90 € notiert. Der Industriezulieferer machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,11 %.

Hornbach-Holding-Aktie im Juli

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Hornbach Holding deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 101,60 € ist um 8,02 % sichtbar größer geworden.

Hornbach-Holding-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Hornbach-Holding-Aktie mit 101,60 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Im Allgemeinen war diesen Donnerstag das Verhältnis der Werte im Industirezulieferersektor mit einer negativen Entwicklung größer. Die Konkurrenz – Indus Holding – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 0,29 % ebenfalls rote Zahlen. Die Indus-Holding-Aktie notierte am heutigen Handelsende mit 34,20 €. Sie schloss somit 0,87 % unterhalb ihres Tageshochs von 34,50 €.

Hornbach-Holding-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz kann sich derweilen freuen. Bei Berkshire Hathaway gab es heute guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Berkshire Hathaway legte bis zum Abend zu um 0,71 % auf 355.000 €.

SDAX minus 0,94 %

Das Minus des Industirezulieferersektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,94 % schwächer aus dem Handel. Mit einem Minus von 152 Punkten schloss der SDAX auf einem Wert von 16.071 Zählern. Umgerechnet bedeutet dies einen Verlust von 0,94 %.

Dürr-Aktie verliert intraday am Freitag 1,98 %Der Anteilschein von Dürr konnte mit Gewinnen aufwarten. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 34,10 € konnte sich das Papier des Autoindustriezulieferers am Freitag schließlich um 1,88 % auf 34,74 € verbessern. Am Freitag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten