AT&T Aktie

1 min | Stand 07.06.2022
+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++
Inhaltsverzeichnis

Das Unternehmen hinter der AT&T Aktie

Bei der AT&T Aktiengesellschaft handelt es sich um einen der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Das Unternehmensportfolio ist vielfältig. Es reicht von der Vermittlung von Ortsgesprächen über die Kommunikation via Mobilfunk bis hin zur Erstellung und Veröffentlichung von Telefonverzeichnissen.

Die AT&T Aktiengesellschaft bietet ihren Kunden die Möglichkeit Ferngespräche zu führen, Internetservices sowie den Service zum Transfer von Daten zu nutzen. Zusätzlich hat der Konzern ein reichhaltiges Angebot an Produkten aus dem Sektor Telekommunikation bereit.

Die AT&T Aktiengesellschaft ermöglicht Kunden in mehr als 220 Ländern das Telefonieren via Mobilfunktelefon. Um das zu gewährleisten, arbeitet der Konzern mit zahlreichen Kooperationspartnern zusammen.

Zusätzlich nutzen mittlerweile Telekommunikationskunden in über 145 Ländern die mobilen Breitbanddienstleitungen der AT&T Aktiengesellschaft. Aktuell treibt das Unternehmen engagiert die Entwicklung eines weltumspannenden Firmennetzes für Geschäftskunden voran. In diesem Zusammenhang kooperiert das Unternehmen mit dem namhaften Technologiekonzern IBM. Es soll zukünftig die sichere, globale Übermittlung von Services oder Daten ermöglichen.

Gegründet wurde das Unternehmen am 3. März 1885 unter dem Namen American Telephone and Telegraph Company. Ziel des Unternehmens war das Betreiben eines ersten Fernsprechnetzes der USA.

Die AT&T Aktiengesellschaft startete in New York. 1892 bestand die erste Fernverbindung nach Chicago. 1915 gesellte sich San Francisco dazu. 1927 besaß AT&T die erste transatlantische Verbindung, die auf der Funktechnik basierte. Seit 1956 verfügt der Konzern auch über transatlantische Tiefseekabel.