MenüMenü

zooplus Aktie

Zooplus-Aktie verliert seit gestern 3,38 %
von Investor Verlag

Zum Börsenschluss notierte die Aktie des Einzelhandelsunternehmens bei einem Kurs von 228,50 € (Stand: 18.02.21, 17:42), ein Verlust von 3,38 % im Verhältnis zum gestrigen Schlusswert. Vorgestern konnte die Zooplus-Aktie den höchsten Wochenpreis von 241,50 € erzielen.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
225,00 €
-1,00 €-0,44 %
  • ISIN: DE0005111702
  • WKN: 511170
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 239 €, das Tagestief ein Kurs von 227,50 €. Der Einzelhändler machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 3,38 %.

Zooplus-Aktie im Februar

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Zooplus deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 241,50 € ist um 5,38 % sichtbar größer geworden.

Zooplus-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des letzten Monats notierte die Zooplus-Aktie mit 164,80 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verbessert. Generell war diesen Donnerstag das Verhältnis der Aktien im Einzelhandelssektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Metro Group – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Aktie der Metro Group schloss heute bei einem Kurs von 5,17 €, nachdem sie zeitweilig auf 5,12 € abgefallen war.

Zooplus-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Fast Retailing gab es heute guten Grund zum Feiern. Das Papier von Fast Retailing legte bis zum Abend zu um 4,43 % auf 825 €.

SDAX tiefer um 1,89 %

Das Minus des Einzelhandelssektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX schloss mit einem Verlust von 295 Punkten auf 15.332 Punkte.

Deutsche-Post-Aktie gewinnt im Tagesverlauf leichtDie Aktie der Deutschen Post war einer der Gewinner des Tages. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Logistikkonzerns bei einem Kurs von 42,41 € und verzeichnete damit ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten