MenüMenü

Vossloh Aktie

Vossloh-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 0,83 %
von Investor Verlag

Die Vossloh-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste heute aufs Neue Verluste verbuchen. Zum Börsenschluss notierte der Anteilschein des Verkehrskonzerns bei einem Kurs von 36 € (Stand: 14.09.20, 17:35), ein Verlust von 0,83 % verglichen mit dem Schlusskurs vom Freitag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 37,45 € und ist vom 7. September. Das 7-Tagetief, welches am 11. September erzielt wurde, liegt bei 36,30 €.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
34,95 €
-0,45 €-1,29 %
  • ISIN: DE0007667107
  • WKN: 766710
Chart

Die Vossloh-Aktie bewegte sich im Verlauf des Tages im Bereich zwischen 35,95 € und 36,40 €. Der Verkehrskonzern machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 0,96 %.

Vossloh-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Vossloh deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 38,20 € ist um 5,76 % merklich größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Vossloh-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 42,30 €. Das Papier des Verkehrsunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 96,67 € im April 2011 mittlerweile 62,76 % an Wert verloren.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Papiere kann man ausmachen, dass der Montag für den Verkehrssektor generell ein unglücklicher Tag gewesen ist. Die Konkurrenz – WashTec – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 2,18 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie von WashTec heute zeitweise auf 38,10 € abgefallen war, erlangte sie einen Endstand von 38,15 €.

Vossloh-Aktie aus internationaler Sicht

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen weder nach oben noch nach unten. Am Kurs von Bombardier hat sich heute kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau vom vorherigen Handelstag.

SDAX legt zu um 0,51 %

Das Minus des Verkehrssektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Dieser konnte sogar 0,51 % zulegen. Der SDAX gewann heute 0,51 % und schloss bei einem Stand von 12.399 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 12.450 Zählern erreicht, womit es um 50 Einheiten verfehlt wurde.

Drägerwerk-Aktie: Tagsüber praktisch ohne BewegungDie Drägerwerk-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit bei einem Kurs… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten