MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie notiert 3,16 % höher
von Investor Verlag

Die Telefónica-Deutschland-Aktie bewegte sich nach oben und konnte am vorherigen Geschäftstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 2,48 € und verzeichnete damit ein Plus von 3,16 % bezogen auf den Vortagesschlusskurs. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erreichen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
2,46 €
-0,03 €-1,22 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Im Laufe des Tages schwankte die Telefónica-Deutschland-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 2,41 € und 2,49 €. Der Telekommunikationsspezialist erwirtschaftete im Tagesverlauf einen Zuwachs von 2,91 %. Der aktuelle Wert liegt bei 2,50 € (Stand: 29.03.21, 17:35) (0,97 %).

Telefónica-Deutschland-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 2,19 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Das Papier des Telekommunikationskonzerns hat seit dem Allzeittief von 1,83 € im März 2020 inzwischen 36,72 % an Wert gewonnen.

Der Freitag war für den Telekommunikationssektor recht erfreulich. Auf einen Nenner gebracht überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Deutsche Telekom – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 0,63 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie des Telekommunikationsunternehmens zwischenzeitlich auf 16,92 € gestiegen war, schloss sie der Deutschen Telekom am vorangegangenen Handelstag bei einem Kurs von 16,84 €.

Telefónica-Deutschland-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei American Tower gab es am vorherigen Handelstag Anlass zur Freude. Das Wertpapier von American Tower legte bis zum Abend zu um 3,61 % auf 201,10 €.

TecDAX legt zu um 0,93 %

Das Plus des Telekommunikationssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann am vorigen Handelstag 0,93 %. Das Tageshoch hatte er bei 3.385 Zählern erreicht, womit es um vier Einheiten verfehlt wurde.

United-Internet-Aktie verliert weiterhinDie United-Internet-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag aufs Neue Verluste machen. Zum TecDAX-Ende am Donnerstag notierte der Anteilschein des Telekommunikationsunternehmens mit einem Kurs von 33,81 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten