MenüMenü

Stabilus Aktie

Stabilus-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Die Stabilus-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 46,88 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,64 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 46,88 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 1. September notiert wurde, zählt 44 €.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
47,18 €
-1,02 €-2,16 %
  • ISIN: LU1066226637
  • WKN: A113Q5
Chart

Im Laufe des Tages schwankte das Papier von Stabilus am Montag im Bereich zwischen 46,14 € und 47,74 €. Die Stabilus-Aktie zeigte im Tagesverlauf so gut wie keine Bewegung und blieb bei einem Kurs von 46,88 €. Der aktuelle Kurs ist 46,02 € (Stand: 08.09.20, 15:13) (-1,83 %).

Stabilus-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Stabilus geringfügig. Die Differenz zum Monatshoch von 46,88 € ist um 1,83 % größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Stabilus-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 62,30 €. Der Anteilschein des Autoindustriezulieferers hat in der Zwischenzeit obendrein 124,49 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 20,50 € im Oktober 2014 erreicht worden war.

Der Montag war für den Automobilzulieferersektor recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Wertpapiere mit einer positiven Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Bertrandt – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 2,68 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie des Autoindustriezulieferers zeitweise auf 34,65 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 34,45 €.

Stabilus-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei O’reilly Automotive war am Montag die Stimmung auch etwas betrübt. Die Aktie von O’reilly Automotive fiel bis zum Abend um 0,47 % auf 392,25 €.

SDAX plus 2,26 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann am Montag 2,26 % hinzu und schloss bei einem Stand von 12.430 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 12.436 Zählern erreicht, womit es um fünf Einheiten verfehlt wurde.

Minimale Gewinne bei Adidas-AktieNach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von Adidas am vorangegangenen Börsentag keine bemerkenswerten Gewinne verbuchen. Die Aktie des Bekleidungskonzerns zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten