MenüMenü

Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie 0,58 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie aussah, konnte sie gestern zuletzt einen Gewinn von 1,42 % notieren. Zum TecDAX-Ende am Montag notierte das Papier des Maschinenbauunternehmens mit einem Kurs von 171 €, ein Minus von 0,58 % in Bezug auf den Vortag. Am 22. April konnte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie das 7-Tagehoch von 174,80 € erreichen.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
168,00 €
1,60 €0,95 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 172,60 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 168,60 € notiert. Das Maschinenbauunternehmen erreichte im Verlauf des Tages ein Plus von 1,42 %. Der derzeitige Wert liegt bei 168,20 € (Stand: 27.04.21, 17:35) (-1,64 %).

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im April

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 174,80 € ist um 3,78 % spürbar größer geworden.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit 152,20 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Für die Maschinenbaubranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorigen Handelstag recht ausgewogen. Einer der Konkurrenten – De0006450000 – befand sich bei Börsenende dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 1,73 % stärker bei 23,48 €. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 23,48 € erzielte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsschluss halten.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz stagniert indessen. Bei Daikin Industries gab es gestern keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX legt zu um 0,47 %

Während der Maschinenbausektor stagniert, kann der TecDAX zulegen. Der TecDAX gewann gestern 16 Punkte und schloss bei einem Stand von 3.535 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 3.544 Zählern erreicht, womit es um neun Einheiten verfehlt wurde.

Merck-Aktie praktisch ohne BewegungDie Merck-Aktie ging am Mittwoch letztendlich mit dem Kurs von 141,20 € über die Ziellinie und blieb damit im Prinzip unverändert im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Merck-Aktie… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten