MenüMenü

K+S Aktie

K+S-Aktie sinkt 2,15 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für K+S aussah, musste der Berg- und Rohstoffkonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 2,06 % verbuchen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte das Papier des Berg- und Rohstoffunternehmens bei einem Kurs von 8,47 €, ein Minus von 2,15 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Am 30. März hat die K+S-Aktie den höchsten Wochenkurs von 8,66 € erzielt.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
8,29 €
-0,26 €-3,14 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 8,67 €, das Tagestief ein Kurs von 8,46 €. Das Berg- und Rohstoffunternehmen verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 2,06 %. Der momentane Kurswert liegt bei 8,51 € (Stand: 01.04.21, 17:35) (0,45 %).

K+S-Aktie auf Jahressicht

Ende des letzten Monats notierte die K+S-Aktie mit 8,26 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 hat das Wertpapier des Berg- und Rohstoffunternehmens seither allerdings 91,13 % an Wert verloren.

Im Allgemeinen überwog diesen Donnerstag im Rohstoffsektor der Anteil der Papiere mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Aurubis – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 1,78 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aurubis-Aktie notierte gestern zum Handelsschluss mit 70,64 €. Das Papier verlor somit noch 2,30 %, nachdem es kurzfristig auf 72,30 € gestiegen war.

K+S-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz floriert hingegen. Bei Barrick Gold gab es gestern guten Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Barrick Gold gewann bis zum Abend 1,54 % auf 16,86 €.

MDAX unverändert

Der MDAX gab sich vom Minus der Rohstoffbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 31.717 Punkten fast unverändert.

Deutz-Aktie verliert weiterhinDie Deutz-Aktie sank weiterhin und musste am Donnerstag erneut Verluste machen. Die Aktie des Industriemaschinenkonzerns notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 6,24 €, ein Minus von 0,87 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten