MenüMenü

K+S Aktie

K+S-Aktie praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Die K+S-Aktie ging am Montag letztendlich mit dem Kurs von 11,35 € über die Ziellinie und blieb damit an und für sich unverändert im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erzielt die K+S-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Aktienmarkt
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
11,21 €
-0,20 €-1,83 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart

Den Höchstwert erreichte das Papier von K+S im Verlauf des Tages bei 11,46 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 11,22 € notiert. Der Berg- und Rohstoffspezialist erwirtschaftete tagsüber ein Plus von 0,89 %. Der momentane Kurs liegt bei 11,38 € (Stand: 01.06.21, 12:25) (0,26 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im April notierte die K+S-Aktie mit 8,23 €. Seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 hat die Aktie des Berg- und Rohstoffunternehmens inzwischen allerdings 88,13 % an Wert verloren.

Die Aurubis-Aktie notierte zum Börsenende am Montag mit 78,20 €. Sie schloss somit 0,94 % tiefer als ihr Tageshoch von 78,94 €.

K+S-Aktie auf internationaler Ebene

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Barrick Gold gab es gestern rote Zahlen. Der Titel von Barrick Gold fiel bis zum Abend um 1,42 % auf 19,42 €.

MDAX verliert 0,35 %

Der MDAX schloss mit einem Minus von 0,35 % bei 33.191 Punkten.

BayWa-Aktie 0,74 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für BayWa aussah, musste der Einzelhandelskonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,37 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte das Papier des Einzelhändlers… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten