MenüMenü

K+S Aktie

K+S-Aktie leicht höher im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Aktie von K+S gehörte zu den Gewinnern des Tages. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Berg- und Rohstoffspezialisten bei einem Kurs von 5,71 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,67 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am 7. September konnte die K+S-Aktie das 7-Tagehoch von 5,77 € erreichen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
5,78 €
-0,06 €-1,11 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart

Intraday schwankte das Papier von K+S am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 5,59 € und 5,72 €. Der Berg- und Rohstoffspezialist erzielte im Verlauf des Tages ein kleines Plus von 0,18 %. Der derzeitige Wert ist 5,68 € (Stand: 14.09.20, 12:59) (-0,42 %).

K+S-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von K+S geringfügig. Die Lücke zum Monatshoch von 5,80 € ist um 2,03 % größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Preis der K+S-Aktie beinahe halbiert. Im Januar wurde die Aktie noch mit 11,20 € notiert. Seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 hat der Anteilschein des Berg- und Rohstoffkonzerns seither allerdings 94,08 % an Wert verloren.

Im großen Ganzen kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein schlechter Tag für den Rohstoffsektor war. Der verlierende Anteil der Titel hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Aurubis – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 0,81 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aurubis-Aktie notierte zum Handelsende am vorangegangenen Handelstag mit 61,12 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 59,02 € um 3,56 %.

K+S-Aktie auf internationaler Ebene stark

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei Bhp Group gab es am vorangegangenen Handelstag auch Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Bhp Group gewann bis zum Abend 2,87 % auf 18,77 €.

MDAX minus 0,49 %

Das Minus der Rohstoffbranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Dieser ging um 0,49 % schwächer aus dem Handel. Mit einem Minus von 135 Punkten schloss der MDAX auf einem Wert von 27.346 Zählern. Umgerechnet bedeutet dies einen Verlust von 0,49 %.

K+S-Aktie deutlich im MinusNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für K+S aussah, musste der Berg- und Rohstoffkonzern im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 1,90 % hinnehmen. Zum MDAX-Ende am Freitag notierte… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten