MenüMenü

Klöckner Aktie

Klöckner-&-Co-Aktie gewinnt 2,91 %
von Investor Verlag

Die Klöckner-&-Co-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte heute wieder Gewinne einnehmen. Die Aktie des Stahlkonzerns notierte schließlich bei einem Kurs von 10,60 € (Stand: 30.03.21, 17:35), ein Plus von 2,91 % verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs. Heute konnte die Klöckner-&-Co-Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch markieren.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
10,97 €
0,10 €0,91 %
  • ISIN: DE000KC01000
  • WKN: KC0100
Chart

Den Höchstwert wurde mit einem Kurs von 10,64 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 10,33 € verbucht. Der Stahlkonzern erreichte im Laufe des Handelstages ein Minus von 2,22 %. Der aktuelle Wert berechnet sich auf 10,60 € (Stand: 30.03.21, 17:35) (2,91 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich der Titel deutlich verbessert. Im Januar notierte die Klöckner-&-Co-Aktie mit 7,51 €. Das Wertpapier des Stahlkonzerns hat seit dem Allzeithoch von 63,20 € im Juli 2007 in der Zwischenzeit 83,23 % an Wert verloren.

Der heutige Dienstag war für den Stahlsektor recht erfreulich, da unterm Strich der Anteil der Papiere darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Die Konkurrenz – Salzgitter – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 4,97 % ebenfalls schwarze Zahlen. Der Anteilschein von Salzgitter schloss heute bei einem Kurs von 26,41 €, nachdem er kurzfristig auf 26,58 € gestiegen war.

Klöckner-&-Co-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei United States Steel war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Das Papier von United States Steel gewann bis zum Abend 8,05 % auf 21,68 €.

SDAX plus 1,38 %

Das Plus der Stahlbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 210 Punkte. Das Tageshoch hatte er bei 15.506 Zählern erreicht, womit es um drei Einheiten verfehlt wurde.

Hypoport-Aktie 0,40 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Hypoport aussah, musste der Finanzkonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,88 % hinnehmen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten