MenüMenü

HHLA Aktie

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Nach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie heute keine bemerkenswerten Gewinne vorweisen. Für die Aktie des Transportunternehmens ging es weder nach unten noch nach oben. Im Vergleich zum Vortageskurs von 20,34 € erlebte der Wert heute keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 20,36 € (Stand: 29.04.21, 17:35). Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche (20,10 €) übertreffen und war zeitweise 20,52 € wert.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
21,20 €
0,44 €2,08 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart

Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 20,36 € (Stand: 29.04.21, 17:35).

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie mit 21,80 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Wert von Hamburger Hafen und Logistik hat sich in der Zwischenzeit sogar annähernd verdoppelt, nachdem das Papier des Logistikspezialisten das Allzeittief von 10,37 € im März 2020 erreicht hatte.

Zusammenfassend war der Donnerstag ein guter Handelstag für die Papiere aus der Transport- und Logistikbranche. Einer der Konkurrenten – Deutsche Post – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 0,42 % dagegen rote Zahlen. Die Deutsche-Post-Aktie notierte heute am Börsenende mit 48,59 €. Das Papier legte damit noch 0,55 % zu, nachdem es zeitweise auf 48,32 € abgefallen war.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie im internationalen Vergleich

Indes gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Fedex gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Fedex gewann bis zum Abend 2,83 % auf 243,30 €.

SDAX minus 0,82 %

Während der Transport- und Logistiksektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX im Gegensatz zum Vortag tiefer ab. Der SDAX verlor 42 Punkte und schloss bei einem Stand von 16.238 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 16.179 Zählern erreicht, womit es um 59 Einheiten noch übertroffen wurde.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie auf Berg-und-Tal-FahrtDie Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte erneut Gewinne einnehmen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Logistikspezialisten bei einem Kurs von 20,98 € und verzeichnete damit… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten