MenüMenü

HHLA Aktie

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine positive Entwicklung für die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie ab. Heute jedoch musste der Anteilschein allerdings Verluste verbuchen. Zum Börsenschluss notierte das Papier des Logistikkonzerns bei einem Kurs von 16 € (Stand: 09.09.20, 17:35), ein Verlust von 0,50 % gegenüber dem gestrigen Schlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 16,08 € und wurde gestern erreicht, das 7-Tagetief wird bei 15,60 € beziffert und ist vom 4. September.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
15,96 €
-0,08 €-0,50 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart

Das Tageshoch erreichte die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik bei 16,16 €. Der Tiefstwert wurde bei 15,94 € notiert. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 2,75 % und machte 0,50 % pro Aktie gut.

Hamburger Hafen und Logistik-Aktie diesen Monat

Diesen Monat kann der Hamburger-Hafen-und-Logistik-Anteilschein seinen Kurs halten. Die Differenz zum Monatshoch von 16,08 € beläuft sich auf nur 0,08 €. Seit dem ersten Januar hat sich der Titel deutlich verbessert. Im März notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie mit 10,37 €. Das Wertpapier des Transportunternehmens notiert seit dem Allzeittief von 10,37 € im März 2020 mittlerweile mit etwas mehr als dem anderthalbfachen Wert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Werte kann man ausmachen, dass der Mittwoch für den Transport- und Logistiksektor insgesamt ein guter Tag war. Einer der Konkurrenten – Deutsche Post – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 1,83 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 39,06 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsende halten.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei United Parcel Service gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Wert von United Parcel Service stieg bis zum Abend um 2,35 % auf 135,72 €.

SDAX gewinnt 0,82 %

Das Plus der Transport- und Logistikbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX beendete den Handel zum Ende um 101 Punkte höher als tags zuvor auf 12.454 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 12.473 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 19 Einheiten.

Zooplus-Aktie verliert im TagesverlaufDie Aktie von Zooplus konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Zum Börsenschluss notierte die Aktie des Einzelhandelsunternehmens bei einem Kurs von 136,60 € (Stand: 17.09.20, 17:19), ein Plus von 2,09 % relativ… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten