MenüMenü

Draegerwerk Aktie

Drägerwerk-Aktie 3,14 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Drägerwerk aussah, musste der Gesundheitskonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 3,69 % einräumen. Die Aktie des Gesundheitsunternehmens notierte zum Börsenschluss am Donnerstag bei einem Kurs von 67,80 €, ein Verlust von 3,14 % im Vergleich zum Vortag. Gestern konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Globaler Markt
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
71,40 €
0,60 €0,84 %
  • ISIN: DE0005550636
  • WKN: 555063
Chart

Im Laufe des Tages schwankte der Anteilschein von Drägerwerk gestern im Bereich zwischen 65,70 € und 71,30 €. Der Spezialist auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit machte im Laufe des Tages ein Minus von 3,69 %. Der momentane Kurs liegt bei 67 € (Stand: 11.09.20, 17:35) (-1,18 %).

Drägerwerk-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Drägerwerk deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 73,10 € ist um 8,34 % greifbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich die Aktie deutlich verschlechtert. Im März notierte die Drägerwerk-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 98,50 €.

Für die Gesundheitsbranche konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausgewogen geblieben. Einer der Wettbewerber – De0005659700 – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 2,40 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die De0005659700-Aktie notierte am gestrigen Handelsende mit 41,50 €. Sie übertraf damit ihr Tagestief von 41,22 € um 0,68 %.

Drägerwerk-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Sanofi gab es am Donnerstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Sanofi verlor bis zum Abend 1,95 % auf 85,84 €.

TecDAX minus 0,57 %

Das Minus des Gesundheitssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 0,57 % tiefer aus dem Handel. Der TecDAX schloss 0,57 % schwächer verglichen mit dem Vortag bei 3.073 Punkten. Aber konnte er damit sein Tagestief von 3.065 Zählern überbieten.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie: Deutliche KursgewinneDie Carl-Zeiss-Meditec-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte aufs Neue Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 100,40 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten