MenüMenü

DIC Asset Aktie

DIC-Asset-Aktie bewegt sich aufwärts
von Investor Verlag

Der Anteilschein von DIC Asset konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Die Aktie des Immobilienunternehmens notierte schließlich bei einem Kurs von 14,84 € (Stand: 30.03.21, 17:35), ein Plus von 0,27 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 15,94 € und stammt vom 23. März, das 7-Tagetief entsprechend bei 14,80 € vom 26. März.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
15,37 €
-0,06 €-0,39 %
  • ISIN: DE000A1X3XX4
  • WKN: A1X3XX
Chart

Intraday schwankte die Aktie von DIC Asset im Bereich zwischen 14,76 € und 14,90 €. Das Immobilienunternehmen machte am heutigen Handelstag einen minimalen Verlust von 0,13 %.

DIC Asset-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von DIC Asset deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 16,04 € ist um 7,48 % sichtlich größer geworden.

DIC-Asset-Aktie seit Beginn des Jahres

Mitte des Monats notierte die DIC-Asset-Aktie mit 16,04 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 35,50 € im Februar 2006 hat sich der Wert des Immobilienmaklers in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

In der Summe kann man zusammenfassen, dass der Dienstag ein guter Tag für den Immobiliensektor war. Der gewinnende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – Patrizia Immobilien – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,47 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem das Papier des Immobilienunternehmens heute zeitweise auf 21,65 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 21,55 €.

DIC-Asset-Aktie auf internationaler Ebene

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Die Unibail-rodamco-Aktie gewann ebenfalls 3,70 %.

SDAX höher um 1,38 %

Das Plus des Immobiliensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss mit einem Plus von 1,38 % bei 15.502 Punkten.

Hypoport-Aktie 0,40 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Hypoport aussah, musste der Finanzkonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,88 % hinnehmen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten