MenüMenü

SAF Holland S.A. EO-,01

  • 16,36
  • -0,79
  • -4,83 %
  • ISIN: LU0307018795
  • WKN: A0MU70
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart
Aktuelle SAF Holland News Alle Artikel lesen

25. April 2018, 20:44 Uhr SAF-Holland-Aktie deutlich im Minus

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die SAF-Holland-Aktie ab. Heute hingegen musste der Anteilschein allerdings […]

24. April 2018, 21:03 Uhr SAF-Holland-Aktie sinkt um 2,06 %

Die Aktie von SAF-Holland erfreute ihre Aktionäre und bescherte ihnen Gewinne. Die Aktie des Industriegüterkonzerns notierte schließlich bei einem Kurs […]

23. April 2018, 19:42 Uhr SAF-Holland-Aktie gewinnt leicht

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die SAF-Holland-Aktie ab, heute indes konnte das Papier […]

Die SAF Holland Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die SAF Holland Aktie ist seit 2010 im SDax notiert. Sie befindet sich zu 100 % in Streubesitz. Davon sind knapp 17% institutionelle Investoren und 1,4% Mitglieder des Management Board und Board of Directors.

Enorme Kursverluste musste die SAF Holland Aktie nach der Finanzkrise im Jahr 2009 hinnehmen. Sie fiel auf einen Wert von unter 1 €. Seither konnte sich die SAF Holland Aktie bis zu einem Kurs von 9 € im Jahr 2011 erholen. Mittlerweile liegt der Kurs ungefähr bei 14 €.

SAF Holland Aktie – Wertpapier eines bedeutenden Kraftfahrzeug Zulieferers

Die SAF Holland Aktie ist das Wertpapier eines bedeutenden Zulieferunternehmens für die LKW- und Trailerproduktion. Sie beteiligen sich mit der SAF Holland Aktie an einem Unternehmen mit deutschen Produktionsstandorten und dem Hauptfirmensitz in Luxemburg.

Insbesondere die Fertigung von Stützwinden, Königszapfen sowie Sattelauflagesystemen und Anhängerkupplungen gehört neben der Herstellung von Achs- und Federsystemen für LKWs und Trailer sowie für Auflieger und Busse zum Hauptaufgabengebiet der SAF Holland S.A. Auch Wohnmobile werden mit der innovativen Technik des Unternehmens ausgestattet. Ein spezielles Produkt des Unternehmens stellen die Trilex Radsysteme dar, die einen Reifenwechsel ohne maschinelle Unterstützung ermöglichen.

Das Unternehmen ist mit rund 20 Produktionsstätten weltweit vertreten und in mehrere Tochtergesellschaften gegliedert. Ferner unterhält die SAF Holland S.A. Service-Stationen in allen Teilen der Welt. Insbesondere der wachsenden Globalisierungsentwicklung trägt das Unternehmen mit seinen internationalen Standorten Rechnung.

Die SAF Holland S.A. beschäftigt in ihren weltweiten Filialen rund 3.400 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 1,042 Milliarden €. Insbesondere eine enge Zusammenarbeit mit bekannten Herstellern von LKWs, Zugmaschinen und Aufliegern trägt zum geschäftlichen Erfolg des Unternehmens bei.

Mit dem Erwerb der SAF Holland Aktie investieren Sie in ein modernes, global agierendes Unternehmen.

Unternehmensgeschichte und Börsengang der SAF Holland Aktie

Trotz des heutigen Stammsitzes in Luxemburg und des Namens hat die SAF Holland S.A. ihre Wurzeln in Deutschland. Bereits im Jahr 1881 gründete Otto Sauer den Vorläufer des heutigen Konzerns, eine kleine Schmiede im Spessart, und spezialisierte sich bereits frühzeitig auf die Achsentechnik.

Später errichtete das Unternehmen in direkter Nachbarschaft der Schmiede in Bessenbach den Stammsitz der Otto Sauer Achsenfabrik SAF. Heute befindet sich am Ort außerdem die Trailerachsen- und Fahrwerksfabrik des Unternehmens, die zu den modernsten Europas gehört. Ein weiteres Werk wurde im nahegelegenen Wörth am Main errichtet.

Im Jahr 2006 kam es zur Fusion mit dem US-amerikanischen Nutzfahrzeugausrüster Holland Group Inc. Seither führt das Unternehmen den kombinierten Namen SAF Holland. Durch den Firmenzusammenschluss zählt die SAF Holland S.A. inzwischen zu den bedeutendsten Zulieferbetrieben weltweit. Insbesondere ein großes Sortiment für LKW- und Anhängerhersteller zeichnet das Unternehmen aus.

Nach der Fusion wurde die europäische Zentrale des Unternehmens in Keilberg eingerichtet. Die Börseneinführung der SAF Holland Aktie erfolgt im Jahr 2007 an der Frankfurter Wertpapierbörse.

 

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.