MenüMenü

zooplus Aktie

Zooplus-Aktie verliert seit Freitag 1,05 %
von Investor Verlag

Zum Börsenende notierte der Anteilschein des Einzelhändlers bei einem Kurs von 150,20 € (Stand: 16.11.20, 17:35), ein Minus von 1,05 % bezogen auf den Schlusskurs vom letzten Handelstag. Am letzten Börsentag hatte die Zooplus-Aktie das 7-Tagehoch von 151,80 € erzielt.

Globaler Markt
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
157,60 €
-2,60 €-1,65 %
  • ISIN: DE0005111702
  • WKN: 511170
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 153,20 €, das Tagestief ein Kurs von 149 €. Der Einzelhändler machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,18 %.

Zooplus-Aktie im November

Diesen Monat fiel die Aktie von Zooplus etwas ab. Der Abstand zu ihrem Monatshoch von 151,80 € beträgt 1,60 €. Seit Jahresanfang hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im August notierte die Zooplus-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 164 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Aktien lässt sich ausmachen, dass der Montag für die Einzelhandelsbranche im großen Ganzen ein positiver Tag war. Die Konkurrenz – Metro Group – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 2,26 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem das Papier des Einzelhandelsunternehmens heute zeitweilig auf 4,37 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 4,34 €.

Zooplus-Aktie international verglichen

Derweilen floriert die internationale Konkurrenz. Bei Æon gab es heute guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Æon legte bis zum Abend zu um 3,48 % auf 23,80 €.

SDAX gewinnt 1,44 %

Das Plus der Einzelhandelsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss um 188 Zähler höher als tags zuvor auf einem Wert von 13.321 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 1,44 %.

United-Internet-Aktie : Minus 0,64 %Die Anleger der United-Internet-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Handelsschluss notierte die Aktie des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 33 € (Stand: 24.11.20, 17:35), ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten