MenüMenü

Telefonica Aktie

Telefónica-Deutschland-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Das Papier von Telefónica Deutschland setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern aufs Neue Gewinne einnehmen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,40 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,29 % verglichen mit dem Vortag. Die Telefónica-Deutschland-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 2,29 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
2,32 €
-0,02 €-0,86 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Das Tageshoch erreichte die Aktie von Telefónica Deutschland mit einem Kurs von 2,41 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 2,37 € verbucht. Die Telefónica-Deutschland-Aktie zeigte im Tagesverlauf so gut wie keine Bewegung und stockte beim Kurswert von 2,40 €. Der momentane Wert ist 2,41 € (Stand: 08.01.21, 17:35) (0,54 %).

Telefónica-Deutschland-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit 2,35 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Das Wertpapier des Telekommunikationsspezialisten hat seit dem Allzeittief von 1,83 € im März 2020 mittlerweile 31,69 % an Wert gewonnen.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Werte lässt sich zusammenfassen, dass der Donnerstag für die Telekommunikationsbranche im Allgemeinen ein positiver Tag war. Einer der Wettbewerber – Drillisch – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 1,37 % dagegen rote Zahlen. Nachdem das Papier des Telekommunikationskonzerns vorläufig auf 21,96 € gestiegen war, schloss es am Donnerstag bei einem Kurs von 21,52 €.

Telefónica-Deutschland-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei American Tower gab es am Donnerstag auch Erfreuliches zu vermelden. Das Papier von American Tower stieg bis zum Abend um 1,67 % auf 177,36 €.

TecDAX plus 0,29 %

Das Plus des Telekommunikationssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von neun Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 3.250 Punkten. Das ist ein Gewinn von 0,29 %.

Dürr-Aktie 2,65 % schwächerZum MDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers mit einem Kurs von 33,74 €, ein Verlust von 2,65 % bezogen auf den Vortag. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten