MenüMenü

Tele Columbus Aktie

Tele-Columbus-Aktie tiefer um 2,42 %
von Investor Verlag

Zum Börsenschluss am Freitag notierte das Papier des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 3,22 €, ein Minus von 2,42 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Am 8. September konnte die Tele-Columbus-Aktie das 7-Tagehoch von 3,32 € erzielen.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
2,69 €
-0,18 €-6,52 %
  • ISIN: DE000TCAG172
  • WKN: TCAG17
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich die Tele-Columbus-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 3,18 € und 3,29 €. Das Telekommunikationsunternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 2,13 %. Der jetzige Kurs berechnet sich auf 3,22 € (Stand: 14.09.20, 15:39) (0,16 %).

Tele-Columbus-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des letzten Monats notierte die Tele-Columbus-Aktie mit 3,75 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 10,72 € im März 2015 hat der Wert des Telekommunikationsspezialisten inzwischen 69,92 % an Wert eingebüßt.

Zusammenfassend war am Freitag das Verhältnis der Aktien in der Telekommunikationsbranche mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Adva Optical Network – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 0,93 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem der Anteilschein des Telekommunikationskonzerns kurzfristig auf 6,48 € gestiegen war, schloss das Papier am vorigen Handelstag bei einem Kurs von 6,37 €.

Tele-Columbus-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Telefonica gab es am vorangegangenen Handelstag keinen Anlass zur Freude. Der Anteilschein von Telefonica sank bis zum Abend um 0,80 % auf 3,23 €.

SDAX minus 0,76 %

Das Minus der Telekommunikationsbranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging um 0,76 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX verlor am vorherigen Börsentag 0,76 % und schloss bei einem Stand von 12.336 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 12.302 Zählern erreicht, womit es um 33 Einheiten noch übertroffen wurde.

Minimale Gewinne bei Adidas-AktieNach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von Adidas am vorangegangenen Börsentag keine bemerkenswerten Gewinne verbuchen. Die Aktie des Bekleidungskonzerns zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten