MenüMenü

SGL Carbon Aktie

SGL-Carbon-Aktie stärker um 2,66 %
von Investor Verlag

Der Titel von SGL Carbon bewegte sich aufwärts und konnte gestern erneut Gewinne einnehmen. Zum Börsenende am Mittwoch notierte der Anteilschein des Chemiekonzerns bei einem Kurs von 9,27 € und machte damit einen Gewinn von 2,66 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 9,27 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 7,59 € beziffert und stammt vom 8. Juli.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
9,55 €
-0,06 €-0,63 %
  • ISIN: DE0007235301
  • WKN: 723530
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 9,50 €, das Tagestief ein Kurs von 8,90 €. Der Chemiekonzern erreichte im Verlauf des Tages ein Plus von 3,69 %. Der aktuelle Kurswert liegt bei 9,36 € (Stand: 15.07.21, 14:49) (0,97 %).

Das Papier des Chemiespezialisten hat seit dem Allzeithoch von 141,88 € im Oktober 1997 inzwischen jedoch 93,40 % an Wert verloren. Für den Chemiesektor ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausgeglichen. Die Konkurrenz – Evonik Industries – hielt zum Handelsende einen guten Kurs und ging schlussendlich 0,28 % höher bei 28,91 € aus dem Handel. Die Aktie von Evonik Industries schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 28,91 €, nachdem sie zeitweise auf 28,78 € abgefallen war.

SGL-Carbon-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei 3m gab es am Mittwoch ebenso Grund zum Feiern. Die Aktie von 3m stieg bis zum Abend um 1,07 % auf 170,55 €.

SDAX verliert 0,41 %

Während der Chemiesektor stagniert, schließt der SDAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der SDAX verlor am Mittwoch 0,41 % und schloss bei einem Stand von 16.224 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 16.220 Zählern erreicht, womit es um vier Einheiten noch übertroffen wurde.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie fällt zum Wochenschluss 1,07 %Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Geschäftstag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte das Papier des Logistikkonzerns mit einem Kurs von 20,36 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten