MenüMenü

Draegerwerk Aktie

Drägerwerk-Aktie mit Verlusten von 0,99 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Drägerwerk aussah, musste das Gesundheitsunternehmen im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,39 % verbuchen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 74,70 €, ein Verlust von 0,99 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 76,20 € und stammt vom 28. Mai. Das 7-Tagetief, welches am 31. Mai erzielt wurde, liegt bei 74,60 €.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
74,25 €
-0,85 €-1,14 %
  • ISIN: DE0005550636
  • WKN: 555063
Chart

Im Laufe des Tages kletterte die Aktie von Drägerwerk auf einen Kurs von 75,75 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 74,40 €. Der Spezialist auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,39 %. Der aktuelle Kurswert beläuft sich auf 74,25 € (Stand: 03.06.21, 17:35) (-0,60 %).

Drägerwerk-Aktie im Juni

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Drägerwerk geringfügig. Der Abstand zum Monatshoch von 75,45 € ist um 1,59 % größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich der Anteilschein nicht wesentlich verschlechtert. Im April notierte die Drägerwerk-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 77,65 €.

Insgesamt war am Mittwoch der Anteil der Aktien in der Gesundheitsbranche mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – De000shl1006 – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 1,78 % ebenfalls rote Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 46,21 € verlor die De000shl1006-Aktie gestern zum Börsenende noch 2,23 % und ging bei 45,18 € über die Ziellinie.

Drägerwerk-Aktie international verglichen

Indes gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Essilor gab es am Mittwoch guten Grund zum Feiern. Das Papier von Essilor gewann bis zum Abend 1,17 % auf 143,30 €.

TecDAX tiefer um 1,43 %

Das Minus des Gesundheitssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 1,43 % schwächer aus dem Handel. Der TecDAX verlor gestern 48 Einheiten und schloss bei einem Stand von 3.363 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 3.361 Punkten erreicht, womit es um eine Zähler noch übertroffen wurde.

Takkt-Aktie verliert minimalIm Vergleich zum Vortageskurs von 13,90 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 13,88 € (Stand: 17.06.21, 17:35) - ein minimaler Verlust von 0,14 %. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten