MenüMenü

Dialog Semicond.

Dialog-Semiconductor-Aktie notiert 1,48 % höher
von Investor Verlag

Für die Dialog-Semiconductor-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Halbleiterunternehmens bei einem Kurs von 48,10 € gehandelt. Das ist ein Plus von 1,48 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Dialog-Semiconductor-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
46,90 €
-1,70 €-3,62 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich das Papier von Dialog Semiconductor am Montag im Bereich zwischen 47,35 € und 48,33 €. Der Halbleiterhersteller erzielte im Tagesverlauf ein Plus von 1,37 %. Der momentane Preis liegt bei 46,93 € (Stand: 14.01.20, 17:35) (-2,43 %).

Dialog Semiconductor-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Dialog Semiconductor deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 48,10 € ist um 2,43 % greifbar größer geworden.

Dialog-Semiconductor-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des Monats notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit 48,10 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Im Allgemeinen kann man zusammenfassen, dass der Montag ein glücklicher Handelstag für den Halbleitersektor war. Der Gewinne machende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Siltronic – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 3,60 % dagegen in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie des Halbleiterunternehmens zeitweilig auf 90,72 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 87,90 €.

Evotec-Aktie: Tagsüber praktisch ohne BewegungDie Evotec-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Biotechnologieunternehmens bei einem Kurs von 23,68 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,77 %… › mehr lesen

Dialog-Semiconductor-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Avago Technologies gab es am Montag Anlass zur Freude. Der Titel von Avago Technologies gewann bis zum Abend 1,53 % auf 271,75 €.

TecDAX verliert 0,37 %

Während die Halbleiterbranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der TecDAX im Gegensatz zum Vortag tiefer ab. Der TecDAX verlor am Montag 0,37 % und schloss bei einem Stand von 3.093 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 3.089 Zählern erreicht, womit es um vier Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten